Casinos Austria

Das Salzburg Poker Festival rückt näher

0

Majestätisch auf der Schlossterrasse bei frühsommerlichen Temperaturen Kaffee oder Cocktail schlürfen, ein Ausflug zur Festung Hohensalzburg oder einfach durch die romantische Stadt Salzburg bummeln – das Salzburg Poker Festival von 2. bis 6. Mai lädt ein, einige Tage Poker in der Festspielstadt zu genießen.

Von 2. bis 6. Mai lädt das Casino Salzburg ins Schloss Kleßheim zum Salzburg Poker Festival. Kleine Buy-Ins zwischen € 100 + 12 und € 500 + 50 beim Main Event, klassisches No Limit Hold’em oder auch Bounty und Win-the-Button Variante werden dabei ebenso geboten wie ein Pot Limit Omaha Turnier.

Aber nicht nur im Spielsaal wird Abwechslung geboten, auch im Cuisino Restaurant darf man sich verwöhnen lassen. Edle Speisen in barockem Ambiente für gar nicht so viel Geld wie man denken würde, sorgen für Gaumenfreuden. Die Stadt Salzburg selbst hat eine Vielzahl von Lokalen zur Auswahl. Und wer bislang weder auf der Festung Hohensalzburg oder im Schloss Mirabell war, sollte die Gelegenheit nutzen, viele andere Sehenswürdigkeiten warten darauf, besichtigt zu werden. Da passen auch die späteren Turnierstartzeiten mit rund 18 Uhr, denn so bleibt tatsächlich auch Zeit, sich ein wenig die Stadt anzuschauen.

Sowohl live als auch online auf win2day.at kann man sich noch für das € 500 + 50 Main Event qualifizieren. Alle Infos rund um das Salzburg Poker Festival findet Ihr ebenso wie einige Hotelempfehlungen unter salzburg.casinos.at.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT