Westspiel

Deal beendet den Summer Blues in Duisburg

0

Der Summer Blues in der WestSpiel Spielbank Duisburg ist mit einem Deal der letzten fünf Spieler zu Ende gegangen. Als Sieger ging Jusef P. nach Hause.

Von den 119 Entries des € 300 + 30 No Limit Hold’em Turniers waren noch zehn Spieler übrig gewesen, als es um 15 Uhr angeführt von Papa Aaron ins Finale ging. Alle hatten schon € 710 sicher, auf den Sieger warteten € 8.925. In Level 19 fand das Turnier durch einen Deal ein Ende. Die letzten fünf Spieler konnte eine Einigung finden, offizieller Sieger wurde Jusef P., der zu diesem Zeitpunkt der Chipleader war.

In der Spielbank Duisburg geht es mit den Vorrunden zur WestSpiel Poker Tour weiter, ehe dann von 14. bis 17. Dezember mit der Duisburger Poker Meisterschaft das letzte Highlight in diesem Jahr auf dem Programm steht. Alle Infos unter spielbank-duisburg.de.

 

Rang Name Vorname Preisgeld
1. P. Jusef 8.925 €
2. V. Markus 6.780 €
3. V. Wilfried 4.640 €
4. S. Mateo 3.930 €
5. K. Thanh 2.860 €
6. S. Sebastian 2.140 €
7. M. Jörg 1.790 €
8. P. Amir 1.430 €
9. B. Rasmidin 1.070 €
10. S. Dieter 710 €
11. P. Aron 710 €
12. B. Stephan 710 €

 

KEINE KOMMENTARE