News

Diamond Palace Casino Zagreb mit großen Pokerplänen

Ab Februar 2017 will auch das Diamond Palace Casino Zagreb im Pokermarkt mitmischen. Mit Alex Teufel hat man sich österreichische Poker-Kompetenz geholt. Das neue Casino ist im Zentrum von Zagreb im Sheraton Hotel angesiedelt.

Bis November 2016 war Alex Teufel für die Events im Montesino Wien zuständig und hat unter anderem auch mit der MegaPokerSeries unter Beweis gestellt, dass er Pokerspieler bewegen kann. Nun tut er das für das neue Diamond Palace Casino Zagreb und schon für Anfang Februar ist ein große Opening Event mit einigen bekannten Pros geplant.

Unterstützt wird Alex Teufel von Rene Rajkovic, der vor allem für die Balkan-Region zuständig ist. Durch seine langjährige Tätigkeit für das Casino Banja Luka bringt auch er einiges an Erfahrung mit und innerhalb kurzer Zeit will man Zagreb zum Pokerhotspot machen.

Was genau geplant ist, wurde noch nicht bekannt gegeben, aber in den nächsten Tagen sollen weitere Infos folgen. Einen ersten Eindruck vom Casino gibt es hier zu sehen:


10 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
KeinFan
3 Jahre zuvor

na, dass wird ja spannend.
als obs alex twufel auch nur den ansatz einer ahnung hat wie poker funktioniert. wie gut den seine events funktioniert haben wenn nicht die ccc gruppe dahinter steht hat man ja gesehen bei
MPS Dublin (70 Spieler)
MPS Barcelona (50 Spieler)
in österreich hats jeder verstanden, dann muss halt kroatien als nächstes…

Nun ja.....
3 Jahre zuvor
Reply to  KeinFan

MPS Madrid 502
MPS Montenegro 274
MPS Wr.Neustadt 212
MPS Opatija 252
MPS Barcelona 440

Schon mal nachgedacht ?

Pharao11
3 Jahre zuvor

hat’s da nicht ein paar grobe unstimmigkeiten gegeben, als er vom ccc gehen musste? war da auch alles in ordnung? in frieden ist die trennung nicht erfolgt…

KeinFan
3 Jahre zuvor

(edit) Ihr habt hier die Möglichkeit, Euch über unsere aktuellen Themen zu informieren, diese zu kommentieren und Euch mit anderen Spielern auszutauschen. Wir freuen uns über Eure konstruktive und kritische Auseinandersetzung mit den veröffentlichten Beiträgen, möchten aber darum bitten, allgemeine Umgangsformen zu beachten. Kommentare, deren Inhalt rechtswidrig, pornografisch, extremistisch, rassistisch, beleidigend, ruf- oder geschäftsschädigend ist oder zu einer Straftat auffordert, werden ohne Begründung gelöscht. Entfernt werden auch Kommentare, die ehrverletzende Äußerungen, sonstige strafbare Inhalte, Werbung oder gewerbliche Inhalte enthalten. Vielen Dank! Die PokerFirma.com-Redaktion

KeinFan
3 Jahre zuvor

weil ich geschrieben habe, das er eine freundin hat?

okay dann so:
vielleicht hat man im montesino/ccc festgestellt, dass die person alex teufel nicht das bringt, was man von jemanden in dieser position erwartet. vielleicht hätte er weniger zeit damit verbringen sollen die daily turniere im montesino spielen und sich mehr um die events kümmern sollen.

Nun ja.....
3 Jahre zuvor
Reply to  KeinFan

bitte besser informieren bevor Du hier Schwachsinn schreibst……..

KeinFan
3 Jahre zuvor
Reply to  Nun ja.....

dann informier uns unwissende warum du raus geflogen bist…

Pharao11
3 Jahre zuvor

wenn es nur das gewesen wäre…

KeinFan
3 Jahre zuvor

lieber Nun ja….
nachdem du obv alex teufel selber bist,…
die tollen zahlen von den events waren aus einer zeit wo poker turniere ein selbstläufer waren. was hast du denn 2016 noch an spielern bewegt? wer kam denn wenn du gerufen hast?
bin sehr gut informiert! brauchst dir keine sorgen machen. wird ja einen grund haben warum dich scheinbar nach deinen „top leistungen“ für das ccc, jetzt nur noch die kroaten wollen.
in spätestens 5 monaten lesen wir dann eh auf facebool wieder von dir „es ist zeit für was neues,…“

Nun ja.....
3 Jahre zuvor

Lieber KeinFan!

Wenn Du so toll informiert bist dann solltest Du auch wissen dass es einige mehr Events gab, einiges mehr dahintersteckt als nur eine Veranstaltung zu posten…..ich kann mich an viele erinnern die weder Overlay hatten, wo die Stimmung toll war und es keine Probleme gab! Hier sprechen wir von jeder Menge Leuten…..

Auch solltest Du wissen dass Alex T. niemals ein Angestellter war sondern eine eigene Firma betreibt welche die Events geplant und durchgeführt hat!

Und nein ich bin nicht Alex selbst, vielmehr hab ich jahrelang mit ihm gearbeitet

Alles andere weißt Du ja scheinbar besser……..