Die Schweizer dominieren Event # 2 der Bodensee Poker Championship | Poker Firma - Die ganze Welt ist Poker!
Passwort vergessen
Mittwoch, 01.10.2014
Casinos Austria
Die Schweizer dominieren Event # 2 der Bodensee Poker Championship
am Freitag, September 14, 2012

Nachdem am Mittwoch das Satellite für das Main Event gespielt wurde, ging es gestern Donnerstag, den 13. September, mit dem zweiten Event der Bodensee Poker Championship im Casino Bregenz weiter. 167 Entries sorgten einmal mehr für ein ausverkauftes Haus, wobei nicht nur der Sieg in die Schweiz ging.

Viele Schweizer kommen allwöchentlich zu den Turnieren ins Casino Bregenz und wenn dann eine große Turnierwoche ist, dann dürfen die Schweizer auch nicht fehlen. Entsprechend hoch war die eidgenössische Beteiligung beim € 350 Knockout Bounty Turnier und viele kamen auch in die 18 bezahlten Plätze.

€ 8.350 wurden als Bounties ausbezahlt, € 47.178 gingen in den Pot und wurden auf die ersten 18 Plätze aufgeteilt. Die letzten beiden Tische wurden von den Schweizern bzw. Spielern, die in der Schweiz leben, dominiert und letztlich ging auch der Sieg an den Schweizer Stefan Eggenberger, der sich so über € 12.975 freuen durfte.

Heute um 14 Uhr steht das € 500 No Limit Hold’em Second Chance Turnier auf dem Programm und auch hier muss man wieder mit einem ausverkauften Haus rechnen. Das € 1.500 Main Event startet morgen Samstag, den 15. September. Infos findet Ihr unter bregenz.casinos.at.

1 Stefan Eggenberger CH 12.975 €
2 Markus Grabher A 8.020 €
3 John 5.190 €
4 Cheeseburger I 3.680 €
5 Cammuso Antimo ITA 2.690 €
6 Peter Beyerle CH 2.120 €
7 MS 1.885 €
8 Carrabs Sergio ITA 1.555 €
9 Daniel Otto D 1.295 €
10 Campanile Flavio ITA 1.063 €
11 Siegrist Roland CH 990 €
12 Beer Robert CH 990 €
13 Tischhauser Walter CH 990 €
14 Kruze Piotr CH 805 €
15 Hörburger Gerd A 805 €
16 Runkowski Ralf D 805 €
17 Ren Kai 660 €
18 Fredi Jahnig A 660 €