News

Las Vegas – Westgate öffnet Poker Room

0

Westgate Resorts hat seinen Poker Room wiedereröffnet. Zwar stehen lokalen Grindern und auswärtigen Besuchern nur sechs Tische zur Verfügung, dennoch ist es ein positives Zeichen für den Las Vegas Strip.

Seit Jahren sinkt die Anzahl der Poker Tables am Strip. Vor zehn Jahren beherbergte man noch 26 Poker Rooms und fast 400 Tische. Nachdem in diesem Jahr das Monte Carlo und das Luxor Poker aus dem Angebot strichen, sank die Zahl auf 18 Räume und 260 Tische.

Entgegen dem Trend hat Westgate Resorts seinen Poker Room nun wiedereröffnet. Das Angebot bleibt mit sechs Tischen überschaubar und vorerst wird nur Hold’em (FL, PL & NL) als Cash Game angeboten.

Spannend ist sicherlich, dass der Sommer ein sehr erfolgreicher Monat für die Poker Rooms in Nevada war. Die im Juni an den Cash Game-Tischen umgesetzten $16,7 Millionen waren das beste Ergebnis seit 2007. Ob dem Westgate weitere Casinos folgen werden, muss sich allerdings zeigen.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT