News

MegaPokerSeries startet in Bratislava neu durch

4

Ab heute ist die MegaPokerSeries wieder da. Genauer gesagt im Banco Casino Bratislava. Neu ist das Buy-In von € 700 und neu ist auch das Format des Main Events. Was aber wie gewohnt bleibt – viele Chips und viel Zeit zum Spielen.

Mit dem € 50 + 10 Satellite geht es heute Abend los. Fünf Tickets für das Main Event werden dabei garantiert. Morgen Donnerstag, den 14. September, startet dann auch schon das Main Event. Für € 630 + 70 gibt es 80.000 Chips und 60 Minuten Levels. Es gibt eigentlich nur einen Starttag, denn Tag 1B wird im Turbo Modus mit 30 Minuten Levels gespielt. Während um 15 Uhr Tag 1A beginnt, startet dann bereits um 21 Uhr Tag 1B.
Für alle verbliebenen Spieler geht es am Freitag um 15 Uhr in Tag 2. Die Late Reg bzw. der Re-Entry sind noch bis Ende Level 10 möglich. Am Samstag folgt um 14 Uhr Tag 3 und das Finale wird am Sonntag um 14 Uhr gestartet. SpadePokerTV übernimmt das Livestreaming und so gibt es das MPS Main Event auch im Internet zu sehen.

Ein Main Event mach keine MPS und so stehen auch einige Side Events auf dem Programm. Dazu gehört das € 220 + 30 MPS Mini Event, das von Freitag bis Sonntag mit zwei Starttagen und einem Turbo Flight gespielt wird.

Nach über einem Jahr Pause ist die MPS nun zurück und man darf gespannt sein, ob man an alte Erfolge anknüpfen kann. Infos findet Ihr unter bancocasino.sk und auch unter megapokerseries.eu.

4 KOMMENTARE

  1. oder einfach nichteinmal 50, weil das turnier keinen mehr interessiert.
    0 online qualifikanten, keine live sats,…

    falls wer über 50 entries wetten mag, gerne!

  2. Ein turnier ohne guarantee macht ja auch echt keinen sinn, sofern man nicht pokerstars, 888 oder party poker (sc)heisst. Da kann die Struktur noch so angenehm sein. Und tipp am Rande: aufpassen, wenn von estimated prize pool die Rede ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT