Partypoker

Mehr als € 2.000.000 GTD warten bei den partypoker German Poker Championships

0

Partypoker hat vor allem im Live-Sektor einiges vorgelegt und jedes neue Event ist doch wieder etwas spezielles. Die German Poker Championships im King’s Rozvadov können sich auf jeden Fall sehen lassen. Mehr als € 2.000.000 GTD warten auf die Spieler, wobei die Buy-Ins zwischen € 40 bei den Satellites und € 25.000 beim Super High Roller liegen.

Das ganze Festival geht von 3. bis 14. August und hat zahlreiche High Lights, Side Events und Satellites zu bieten. Täglich kann man sich aktuell auch auf partypoker für das € 1.000.000 GTD German Poker Chamspionships Main Event qualifizieren. Die Phase 1 Turniere haben ein Buy-In von $250, Sub Satellites bringen einen für noch kleineres Geld zum Ziel. Wer Phase 1 erfolgreich beendet, der nimmt die erspielten Chips mit ins € 2.200 Main Event. Wer sich direkt einkauft, startet mit 1.000.000 Chips. Gespielt wird das Main Event von 10. bis 14. August und es gibt nicht nur eine Million Chips, sondern auch eine Million Euro als garantiertes Preisgeld. Live konnten sich schon einige Spieler über Phase 1 qualifizieren, auch die Online Turniere nehmen zusehends Fahrt auf. Wem die € 2.200 Buy-In für das Main Event zuviel sind, der sollte auf keinen Fall die Chance, sich für kleines Geld zu qualifizieren, auf partypoker verpassen.

Eröffnet werden die German Poker Championships am 3. August. Das erste Wochenende steht im Zeichen des € 100.000 GTD partypoker Starter Events, bei dem das Buy-In nur € 135 + 15 beträgt. Ab 9. August wird es dann richtig ernst. Das neue Hotel beim King’s mit über 200 Luxuszimmern eröffnet und auch das neue Las Vegas Style Casino, das Platz für noch mehr Pokertische und auch für das neue TV Set-up bietet.

Das zweite Wochenende der GPC hat es dann auch richtig in sich. Die High Roller dürfen sich nicht nur auf ein € 5.000 + 300 High Roller freuen, sondern auch auf ein € 25.000 Super High Roller. Das Main Event mit der Millionengarantie startet am 10. August mit dem € 2.200 Starttag, aber auch dann kann man sich auch noch für € 220 über die Phase 1 qualifizieren. Am 13. und 14. August fällt die Entscheidung beim Main Event und diese gibt es dann auch im Livestream zu sehen. Wer nicht mehr dabei ist, der findet auch beim GPC 8-max (€ 1.100 Buy-In/€ 200.000 GTD) Abwechslung.

Aber nicht nur diejenigen, die höhere Buy-Ins bevorzugen kommen voll auf ihre Kosten, auch die Spieler mit kleineren Bankrolls werden wieder bestens versorgt. Neben den € 220 Phase 1 Turnieren gibt es auch die € 200 + 20 GPC Mini Ausgabe mit € 200.000 GTD, sowie zahlreiche Side Events. Von 13. bis 15. August gibt es auch den € 90 + 10 Mini Bavarian Cup mit einer € 50.000 Garantie.

Viele Big Names, darunter die Riege der partypoker Pros mit Sam Trickett, Jan Peter Jachtmann, Marcel Luske und Boris Becker ebenso wie Tony G., Sebastian Langrock, Phil Gruissem und auch Fedor Holz haben sich angekündigt.

Alle Infos zu den GPC findet Ihr hier und auch auf pokerroomkings.com. Viele Infos gibt es auch in der partypoker LIVE Germany Facebook Gruppe.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT