News

Online Poker USA – der Kampf hält an

In den Vereinigten Staaten von Amerika arbeiten die Poker Befürworter immer noch auf eine Regulierung hin. Der Bundesstaat New Jersey steht derzeit im Fokus, denn dort bemüht sich die Poker Player Alliance Gouverneur Christie umzustimmen.

Das Tauziehen um eine Regulierung von Online Poker dauert in den USA an. An vielen ‚Baustellen‘ wird verhandelt und diskutiert. In Mississippi (House Bill 254) und Iowa (Iowa Senate Study 1068) unternehmen Politiker einen neuen Versuch und in New Jersey will die Poker Player Alliance (PPA) einem bestehenden Gesetzesentwurf zum Durchbruch verhelfen.

USA-Capitol-Senate previewDort steht die ‚Online Poker‘ Bill A2578 derzeit vor der letzten Hürde. Gouverneur Chris Christie muss dem Entwurf aus der Feder von Senator Raymond Lesniak nur noch zustimmen, hat sich jedoch seit Wochen nicht dazu durchgerungen. Der füllige Politiker befürwortete lange Zeit die Bemühungen Lesniaks, äußerte jedoch kürzlich Kritik an dem Konzept.

Nun macht sich die PPA stark und hat seine Mitglieder im Bundesstaat New Jersey aufgefordert, ebenfalls ihre Stimme zu erheben. Christie hat noch bis zum 7. Februar Zeit seine Unterschrift zu setzten.

Der Republikaner hat 2011 schon einmal per Veto einen Entwurf von Lesniak zum Scheitern gebracht. Dennoch haben viele Spieler große Hoffnungen, denn New Jersey soll zusammen mit Nevada zu den Eckpfeilern des amerikanischen Online Poker Marktes gehören.

Abseits der Poker Regulierung gibt es ebenfalls Meldungen aus New Jersey und Nevada. Das Atlantic City Casino hat eine Reihe von Entlassungen angekündigt. Laut eines Pressesprechers seien diese nötig, um den Kauf durch PokerStars zu ermöglichen.

Sollte die Regulierung im Ostküsten Bundesstaat scheitern, wird PokerStars vielleicht aber auch anderweitig fündig. ZEN Entertainment hat Konkurs angemeldet. Die in Nevada ansässige Firma steht hinter dem Freeplay Poker Netzwerk, welches unter anderem die Skins von Cardplayer Poker oder Southpoint Poker beherbergt.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments