Pokerfirma fordert Hochgepokert heraus!

Pokerfirma oder Hochgepokert – Wer hat die besseren Leser? Oder besser gesagt die besseren Pokerspieler. Anlässlich der Hochgepokert Masters im King’s fordern wir zu einem kleinen Wettkampf heraus. Und natürlich vertrauen wir auf Euch, dass am Ende auch das richtige Ergebnis herauskommt.

Seit fast einem Jahr gibt es Hochgepokert 2.0 mit Dirigent Jan-Peter Jachtmann. Mitbewerber beleben bekanntlich das Geschäft und sind auch immer wieder Anlass, ein wenig kreativer zu werden. Nachdem Jan-Peter Jachtmann das PLO Event des letzten Pokerfirma-Events „Check-Raising the Devil @ Casino Schenefeld“ gewonnen hat und natürlich am Siegerbild auch noch brav das Hochgepokert Logo in die Kamera gehalten hat, wird es nun Zeit, dass wir uns revanchieren.

pfvshgp_teaser2Von 7. bis 12. September lädt unsere Konkurrenz zu den Hochgepokert Masters im King’s. Weil es JPJ ist, muss natürlich gleich mal mit einem € 222.000 GTD Preispool geworben werden und das Buy-In mit € 440 ist dabei auch noch niedriger als bei unserem Event in Schenefeld. VIP Gäste gibt es auch noch, George Danzer hat schon bestätigt und einige mehr sollen es noch werden. Zudem gibt es da noch die Heads-up Challenge, bei der einer der Starter von Tag 1A und 1B des Main Events die Chance hat, sich € 20.000 zu sichern.

Das können wir nicht einfach so hinnehmen und fordern Hochgepokert durch Euch zu einem Duell auf. Quasi eine etwas andere Last Longer Bet. Spielt das Hochgepokert Masters Main Event mit – tragt einen Pokerfirma-Patch und Ihr habt die Chance, das Buy-In zurückzugewinnen. Sind alle Hochgepokert-Patch Träger ausgeschieden und ein Pokerfirma-Leser mit Patch ist noch mit dabei, dann zahlen wir das Buy-In von € 440. Wenn derjenige auch noch das Main Event gewinnt, dann gibt es ein Ticket für das nächste Pokerfirma Main Event oben drauf.

Damit der Einsatz noch ein bisschen höher wird, gibt es auch noch eine Wette für Jan-Peter Jachtmann persönlich. Sollten wir die Last Longer Bet verlieren, dann werde ich als Pokerfirma-Chefin höchstpersönlich beim nächsten Pokerfirma-Event mit Hochgepokert-Patch herumlaufen. Umgekehrt erwarte ich mir allerdings, dass JPJ die nächste Cashkings-Session mit Pokerfirma-Patch spielt, sollten wir die Wette gewinnen.

Also liebe Pokerfirma-Leser – macht mit Pokerfirma Patch beim Turnier mit und beweist, was wir ohnehin wissen – Ihr seid die Besten! Ich zähl auf Euch!

Die kompletten Infos rund um die Hochgepokert Masters und auch ein Hotelspecial für € 99 für drei Nächte im Doppelzimmer findet Ihr unter pokerroomkings.com.

2016-HGP-MASTERS-INSIDE-V-02


30 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Graf
4 Jahre zuvor

Nennt Euch doch gleich „hochgepokertFIRMA“…ihr schreibt doch ohnehin nur gegenseitig ab

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor

Das lassen wir jetzt mal dahingestellt, wer die copy/paste experten sind 😉

Tikalol
4 Jahre zuvor

schon mal dran gedacht, das Jachtmann Spielern die freiwilig das HP-Patch tragen „Rabatt“ gewährt? Oder halt ab 18 left Spieler „kauft“ und Ihnen ein Patch gibt, wodurch Sie irgendwelche Benefits erhalten. Komisches „Duell“!

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor

Man muss sich schon zu beginn entscheiden – ist ja der sinn einer last longer. nicht am FT feststellen „ich mach doch mit“

ame
4 Jahre zuvor

wenn alle Hochgepokert Spieler raus sind und noch mehrere Pokerfirma spieler dabei sind (wovon ja auszugehen ist 😉 ) wird dann bis zum letzten weitergespielt oder bekommen alle das buy in?

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor

natürlich ist davon auszugehen – aber wir sind trotzdem (leider) keine Millionäre. Tatsächlich gibt es das Buy-In nur für den wirklich letzten PF-Spieler. Der natürlich gewinnt und auch das Ticket für das nächste PF Turnier bekommt 😉

Leo
4 Jahre zuvor

Wo bekommt man denn ein Patch? Direkt im Kings? Seid ihr von PF auch da?

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor

Ja, die Patches gibt es direkt im King’s beim Turnier.

Leo
4 Jahre zuvor

Ist Robbie vor Ort mit Live Updates?

O.R 13
4 Jahre zuvor
Reply to  Leo

… Ich bin dabei Rosi und werde dich und deine Seite unterstützen und alles dafür geben das die Pokerfirma Chefin (welche Seite ist bitte denn besser als die Pokerfirma ?) nicht mit irgendeinem Patch von HGP rumlaufen muss – Schande – sollen doch die mit Pokerfirma patches durch die gegend rennen

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor
Reply to  O.R 13

cool….freu mich!

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor

Nein Robbie ist nicht dort. Dafür aber ich (Rosi)….Live-Updates macht HGP – ist ja deren Event. Dürfen auch mal was arbeiten 😉

Andi
4 Jahre zuvor

Seht zu, das genügend Patches vor Ort sind 🙂 bin auch dabei

O.R 13
4 Jahre zuvor

… Ich bin dabei Rosi und werde dich und deine Seite unterstützen und alles dafür geben das die Pokerfirma Chefin (welche Seite ist bitte denn besser als die Pokerfirma ?) nicht mit irgendeinem Patch von HGP rumlaufen muss – Schande – sollen doch die mit Pokerfirma patches durch die gegend rennen ;-))

n74er
4 Jahre zuvor

und was krieg ich, wenn ich mein Polo-Shirt mit dem Logo der Götterheimat anziehe? 😀

arge
4 Jahre zuvor

Würde es auch mitspielen, finde nur leider die Struktur bescheiden.
30k mit 30 min Levels ist die bescheidenste Kings Struktur für ein Mehrtages-Turnier. (Sogar die 150€ DPT mit 50k stack und 30 min lvl übertrumpft das)
Das ist mir für ein 440€ Turnier zu wenig, vor allem da im Vorfeld noch mit „Deepstack-Poker der Extraklasse“ geworben wurde.

Agnes
4 Jahre zuvor
Reply to  arge

Ab Tag 2 sind es 45 min Blindlevel! Und am Finaltag 60 Min Level!

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor
Reply to  arge

Struktur ist echt gut mit den ansteigenden blindzeiten. is ja auch geklaut von unserem pf midsummer festival 😉

BigBlind
4 Jahre zuvor
Reply to  arge

Richtet sich ja auch eher an Freizeitspieler. Die haben zwar sicherlich bei längeren Levelzeiten mehr Spaß, aber die Regs eben eine deutlich höhee Edge, wodurch ich es schon recht Freizeitspielerfreundlich finde und dieses Format bevorzuge.

Um so weiter man kommt, des länger gehen die Levelzeiten ja auch.

Werds mal versuchen vor Ort zu sein.

ame
4 Jahre zuvor
Reply to  arge

ob 30k oder 50k oder 10000k spielt keine rolle, wenn die startblinds bzw. die erhöhungen nicht mitspielen um es deepstackfähig zu machen. und ehrlich gesagt, wer will 500bb deep spielen? da kann man nur mehr falsch machen als richtig.

Jörg Hesse
4 Jahre zuvor

Ich starte mit einem Kings Aufkleber. Dann bin ich neutral für beide Teams bis zum Ende dabei. Hockepocke und PF gehören ja mittlerweile beide dem Leon.

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor

Lieber Jörg, das wüsste ich aber, wenn wir Leon gehören würden 🙂

nmdll
4 Jahre zuvor

Count me in ?

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor
Reply to  nmdll

cool 🙂

olimorti
4 Jahre zuvor

Ich finde diese interne Wettkampf sehr nett, da auch durch deine Formulierung zu erkennen ist dass dies in eine Freundliche Rahmen passiere wird. Bestimmt wird auf diese Herausforderung eine Antwort kommen. Dies wird bestimmt weitere Kreise ziehen wodurch wir Spieler unser Vorteil und Spaß haben werden. Leider werde ich nicht dabei sein, wünsche aber viel Erfolg. Lg

Seti
4 Jahre zuvor

Hallo Rosi,

leider passt das Event nicht in meine Schedule. Schade, ich wäre gerne dabei gewesen und hätte mir die Add-ons zum Cash gesichert. Super Idee, Fortsetzungen erwünscht, mir persönlich am Liebsten in Schenefeld …

Gruß
Seti

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor
Reply to  Seti

Schade Seti. Mal schauen was daraus wird……ich bin ja noch immer überzeugt, dass wir am FT nur noch Pokerfirrma Leser sitzen haben 🙂

Seti
4 Jahre zuvor

Ich drücke auf jeden Fall beide Daumen. Das muss doch zu schaffen sein …

Hechtler
4 Jahre zuvor

Und ich bin in Wien na Super GL allen die für Pokerfirma spielen

Admin
Pokerfirma Redaktion
4 Jahre zuvor
Reply to  Hechtler

Schade für uns….. aber GL in Wien!