Montesino

Pokerfirma goes Vegas – and the winners are…..

Es war ein geiler Las Vegas Abend im Montesino Wien, wenngleich sich das € 115 Pokerfirma goes Vegas Turnier ein wenig mehr als die 65 Teilnehmer verdient hätte. Mit 61 Rebuys ging es um die zwölf € 1.600 Las Vegas Packages und die Bounty auf die Pokerfirma Chefin.

11206671_909216432434240_7445687980179575754_oBeim € 20 Hyper Turbo Satellite wurden noch sechs € 165 Tickets für das Turnier ausgespielt, das um 19 Uhr begann. Begrüßt wurden die Gäste des Montesino mit einer Glücksrad-Aktion, bei der es Gutscheine von den CCC Cooks und Goodies zu gewinnen gab. Das Turnier wurde mit 10.000 bzw. 15.000 Chips und 30 Minuten Levels gespielt.

Unter den Teilnehmern waren viele gar nicht so bekannte Gesichter, einige wie Thomas Klatt waren aus Deutschland angereist, auch eine Schweizer Delegation war vertreten. Auch Mr. MPS Alex Teufel war am Start, ebenso wie Zoltan Gal, der Sieger der Eureka Poker Tour Wien. Nur wenige Montesino-Regulars waren vertreten, aber Frau Toksal ließ sich die Teilnahme ebenso wenig nehmen wie Carlo Schindlauer. So bot sich ein sehr illustres Feld, das von den CCC Cooks auch noch mit kostenlosen Vegas Burgern versorgt wurde.

burgerWährend sich einige schon auf den Boxkampf des Jahres vorbereitete und sich in der Sportsbar versammelten, wurde an den Pokertischen noch hart um die Packages gekämpft. Als Bounty war Rosi schon relativ short, als sie dem Rat von Zoltan Gal folgte und einfach mal all-in ging. Die gefloppte Straight hielt, gleich darauf blieben auch die Queens gut und ihr Stack wurde immer größer. Als es auf die Bubble zuging, war sie unter den Chipleaderinnen. Frau Toksal hatte das Comeback des Turniers, denn sie war schon auf unter 2k zurückgefallen, konnte aber schnell wieder verdreifachen, verdoppeln usw. und war dann ebenfalls gut mit dabei.

Bei 14 Spielern wurde Hand-für-Hand gespielt, die Entscheidung ließ aber nicht lange auf sich warten, als ein Shortstack mit gegen Asse lief. Somit war das Turnier gegen 2:45 Uhr beendet und zwölf Spieler konnten über das Las Vegas Package im Wert von je € 1.600 jubeln. Was mit dem 13. Package, dem Bounty, passiert, lest Ihr in Kürze hier auf Pokerfirma.

Danke ans Montesino, dass Ihr die Las Vegas Nacht organisiert habt und ein herzliches Danke auch an alle Spieler. Fotos vom Turnier findet ihr auf der Facebook Seite des Montesino. Den Package Gewinnern wünschen wir viel Spaß bei ihrem Las Vegas Aufenthalt – und viel Erfolg an den Tischen in der Glücksspielmetropole!

2015-05-02 Package Gewinner

1 Klimek David AUT PACKAGE
2 Punz Nikolaus AUT PACKAGE
3 Stocklasser Patrik AUT PACKAGE
4 Grimm Robert AUT PACKAGE
5 Schaumüller Rudolf AUT PACKAGE
6 Jelinek Robert AUT PACKAGE
7 Motzelt Michael AUT PACKAGE
8 Teufel Alex AUT PACKAGE
9 Manousos Efstathios GRE PACKAGE
10 Hoschitz Yvonne AUT PACKAGE
11 Toksal Nazike AUT PACKAGE
12 Fattahi Afshin AUT PACKAGE
13 Grünstäudl Rosi AUT BOUNTY

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
ein Wiener
7 Jahre zuvor

Glückwunsch den Gewinnern – könntet ihr bitte so lieb sein und Fr. Toksal in Vegas „vergessen“?