Pokerstars

Bell führt beim PokerStars Supernova Elite Rennen

Die Poker Community verfolgt weiterhin das Rennen der Mass Grinder mit Ziel Supernova Elite. Währen Alex Wice gut vorlegte, hat ich mittlerweile Ryan Bell aka MouldyOnions vorgearbeitet und schon über 714.000 VPP erspielt.

alex_wice_deauville_ept_raceIn diesem Jahr hat PokerStars seine Vielspieler zum Supernova (Elite) Rennen animiert. Das erste Etappenziel wurde nach nicht einmal 40 Stunden von Alex Wice (Foto) passiert. Ihm dicht auf den Fersen war Poker Buddy Ryan Bell.

Während der Supernova Chase mit 100.000 VPP schon fast als Sprint bezeichnet werden kann, ist die Jagd nach Supernova Elite ein Marathon. Trotzdem halten die beiden Poker-Pros ein hohes Tempo. Am 17. Januar passierte Bell die 500.000 Marke und hat mittlerweile weit über 700.000 VPP eingespielt. Damit liegt MouldyOnions auf Rekordkurs. Doch bei einer Million VPP soll noch lange nicht Schluss sein, denn mindestens 6-fach SNE will der Brite in diesem Jahr werden.

Alex Wice alias AWice hat den Anschluss ein wenig verloren und scheint mit rund 200.000 VPP Rückstand bereits geschlagen. Auf Rang 3 liegt ‚frciris‘ (422.289), bester Deutscher ist Thomas Bihl. Der ‚Buzzer‘ liegt mit 175.907 VPP auf Rang 17.

 

Quelle: PokerStars Blog


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
m
7 Jahre zuvor

unglaublich, echt krasses achievement