PokerfloorBerlin

Schweizer Sieg bei der Deaf Stars Gala in Berlin

0

Gestern, den 4. Februar, wurde in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz die Deaf Stars Gala entschieden. Bei 170 Entries im € 100 + 10 Turnier ging es um eine Siegesprämie von € 4.600, die sich schließlich Daniel Konrad Marti aus der Schweiz sichern konnte.

Nur sechs Levels waren am ersten Tag gespielt worden und die Late Reg war noch bis zum Start des Finaltages möglich. 15 Spieler nutzten diese Option, sodass es letztlich 122 Teilnehmer und 48 Re-Entries waren. Die Top 18 Plätze wurden bezahlt, der Min-Cash kam auf € 230. Auch bei diesem Gehörlosenevent zeigten die deutschen Spieler eine starke Performance, am Ende aber unterlag Friedrich Hennings Daniel Konrad Marti und musste sich mit Rang 2 begnügen. Der Schweizer jubelte über den Sieg und ein Preisgeld von € 4.600.

Nicht nur beim Main Event herrschte gute Stimmung viel Action, auch an den Bounty Sit and Go Turnieren, die mit einem Buy-In von € 30 angeboten wurden, ging es heiß her. Nicht nur die Spieler zeigten sich begeistert, auch die Verantwortlichen der Spielbank freuen sich schon auf die nächste Ausgabe der Deaf Stars Gala im kommenden Jahr.

Platz Nachname Vorname Country Auszahlung
1 MARTI Daniel Konrad Schweiz 4.600 €
2 HENNINGS Friedrich Deutschland 2.835 €
3 ZEKRIWI Clementine Frankreich 2.040 €
4 OLSSON Robert Mats Reihold Schweden 1.495 €
5 RODRIGUES CHAVINHA Helder jos Portugal 1.115 €
6 SUNDQVIST Henrik Goeran Jesper Schweden 845 €
7 HANNE Michael Deutschland 655 €
8 METSCHKE Manfred bernd Deutschland 515 €
9 CENK Muhammet Deutschland 410 €
10 MORITZ Sarah Deutschland 330 €
11 VERDEL Antoon hendrik Niederlande 330 €
12 BAART Michel Niederlande 330 €
13 HEIDENREICH André Deutschland 270 €
14 CISSE Ahmed Frankreich 270 €
15 LINDEN Anders stefan Schweden 270 €
16 VAN DER KLEIJ Maurice Niederlande 230 €
17 HORMES Norman Deutschland 230 €
18 VOS Aart Adrianus jacob Niederlande 230 €

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT