Pokerfirma Redaktion

80091 BEITRÄGE 1881 KOMMENTARE


wp booster error:
td_api_base::mark_used_on_page : a component with the ID: thumbnail is not set.

Samy Albeck geht

Mit :Kx: :10x: verliert Samy Albeck gegen :Ax: :Ax: und einem Board von :Jx: :9x: :6x: :10x: :7x: . Drago Timarac kann dafür mit :Kx: :Jx: gegen die Asse verdoppeln, als das Board :Jx: :Jx: :Kx: :8x: :9x: bringt. Wir sind bei 44 Spielern angelangt.

Samy Albeck halbiert sein Stack

Ein Spieler ist mit Pocket 9s all-in, Samy Albeck geht mit Pocket Kings darüber all-in und noch ein Spieler callt mit :Ax: :Qx: . Das Board bringt :Jx: :9x: :2x: :10x: :6x: und Set 9s verdreifacht. Aktuell sind es noch 48 Spieler im Turnier.

Aus für Heinz Kamutzki

Mit Pocket 9s schiebt Heinz Kamutzki all-in, Nino Murati insta-callt mit :Ac: :8c: . Im Flop gleich das Ass und Heinz hat frei.

Dominik Pfeiffer ist der nächste

Dominik Pfeiffer hat seine letzten Chips an den Mann gebracht und wechselt ins Cashgame.

Auch Ivo geht

Ivo geht mit Pocket :3h: :3d: all-in, Gerhard Kadlec callt mit Pocket :8s: :8c:, Flop :Ax: :Ks: :3s: , am Flop ist Ivo noch 87 % Favorit, aber Turn und River :9s: :10s: und Kadlec gewinnt mit der :8s: .

Aus für Rino

Rino Mathis pusht in der ersten Hand nach der Pause mit :Qx: :Jx: , der Call kommt von :Ax: :Qx: . Das Board bringt :6x: :10x: :Qx: :4x: :Kx: und Rino muss gehen.

Es geht wieder weiter

Frisch gestärkt zurück aus der Dinnerbreak geht es nun in Level 6 mit den Blinds 300/600. 57 Spieler sind noch im Turnier.

Chipcounts

Tisch 1: Angelo Angelis 25100 Johan Brolenius 8300 Michael Keiner 29600 Dominik Pfeiffer 1800 Dani Studer 20700 Tisch 2: Manfred Hammer 11500 Dragoslav Timarac 21400 Cyrill Kotter 7800 Ivo Donev 4800 Gerhard Kadlec 33000 Cecil Lawrence 9200 Tisch 3: Papadopoulos 9700 Nino Murati 1...

Dinnerbreak

Eine Stunde Dinnerbreak für die 57 verbliebenen Spieler. In der Pause wird auch das Chiprace der 25er Chips gemacht, Chipcounts folgen.
12,031FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen