Casinos Austria

Casino Linz: Teilung beim Low Budget Monday

Gut besucht war gestern, den 1. April, das € 25 + 5 Low Budget im Casino Linz.

Das Buy-In von € 25 + 5 brachte jedem Teilnehmer 10.000 Chips, die Blinds wurden alle 15 Minuten erhöht. Rebuys und Add-on waren erlaubt und wurden auch gut genutzt. 48 Starter sorgten mit 61 Rebuys und 31 Add-Ons für € 3.500 im Pot, die ersten sieben Plätze waren bezahlt. Die Siegprämie von € 1.1180 wurde nicht ausgespielt, die letzten vier einigten sich auf einen Deal, der Jan Plank den Sieg für € 800 bescherte.

Alle Details zum kompletten Pokerangebot findet Ihr unter linz.casinos.at.

Rang Vorname Name Nation Preisgeld Deal
1 Jan  Plank GER € 1.180 € 800
2 Patrik Ljuboja AUT € 770 € 700
3 Vincenzo Di Marco ITA € 520 € 700
4 Robert Szoegi HUN € 360 € 630
5 Raphael Pichler AUT € 270  
6 Michael Lerder AUT € 220  
7 Nunzio Decorato ITA € 180  

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments