Casinos Austria

Das Glück ist zurück bei Casinos Austria, aber kein Poker

Ab heute, den 19. Mai, wirbt Casinos Austria mit „Das Glück ist zurück“ und feiert die Wiedereröffnung aller Standorte. Für Pokerspieler bleibt aber der Wermutstropfen, dass es vorerst kein Poker gibt.

Seit Mitte März schon haben die Casinos Bregenz und Kleinwalsertal geöffnet, ab heute auch die übrigen zehn Standorte. Gemäß den Corona-Vorschriften ist überall um 22 Uhr Schluss, die Öffnungszeiten variieren je nach Standort. Keinen Unterschied gibt es im Spielangebot – American und Easy Roulette, Black Jack und Automaten. Kein Poker weit und breit und auf der Pokerseite der CASAG gibt ein „Aufgrund der aktuellen Situation zum Thema Corona-Virus finden im Jahr 2021 voraussichtlich keine Poker Events statt. Wir bedauern diesen Schritt, doch sind wir dem Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter verpflichtet.“ einen traurigen Ausblick. Zumindest bei den Cash Games darf man hoffen, wenn die Öffnungszeiten im Sommer eventuell gelockert werden, dass es wieder ein Angebot gibt.

Details zu den einzelnen Casinos findet Ihr unter casinos.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments