Baden-Württembergische Meisterschaft 2013



Die Sieger

von Robbie Quo am 2013-11-04 um 1:07

Und mit den Sieger Fotos verabschieden wir uns aus Baden-Baden.

Das Ergebnis

von Robbie Quo am 2013-11-04 um 0:59

Hier nun das offizielle Ergebnis der 5. Baden-Württembergischen Pokermeisterschaft.

Sieger ist Dr. Eldoradon der neben dem Preisgeld auch den Silberring Casino Jewelry by Veit erhält.

Platz Name Preisgeld Deal
1 Dr. Eldoradon           36.400 €         16.535 €
2 Klaus Harder           24.000 €         19.035 €
3 Apostolos Chatzopoulos           14.600 €         20.627 €
4 Nabil Nedjai           11.300 €         19.845 €
5 Samir Hadj Nacer             8.400 €         18.258 €
6 Ali Altinel             6.800 €
7 Cengiz Gökbel             5.700 €
8 Ji Zhang             4.800 €
9 Wolfgang Roth             4.000 €
10 95             3.300 €
11 Mehmet Can Kanci             3.300 €
12 Mark Eiermann             2.800 €
13 Damian Guggenberger             2.800 €
14 Arash Sfavi             2.400 €
15 Steffen Carl             2.400 €

Game Over

von Robbie Quo am 2013-11-04 um 0:49

Der Sieger steht fest. Dr. Eldoradon, die ehemalige Nummer 65 gewinnt den Titel, Klaus Harder wird Runner-up. Eine letzte Hand gibt es nicht. Die letzten 3 Spieler hatten sich zuvor auf eine Zeit geeinigt wann das Turnier zu Ende sein soll. Danach sollte der Chipcount entscheiden.

Platz 3 Apostolos Chatzopoulos

von Robbie Quo am 2013-11-04 um 0:37

Apostolos Chatzopoulos wird dritter für €20.627 nachdem er seine letzten Chips gegen die 65 verliert. Die 65 heißt ab sofort dann Dr. Eldorado, und der holt sich mit den Kings die Chips gegen nach Preflop All-in

Platz 4 Nabil Nedjai

von Robbie Quo am 2013-11-04 um 0:22

Nabil Nedjai hat es erwischt. Auf Platz 4 darf er gehen mit €20.347

Preflop das Raise wieder auf 40.000 von Apostolos, Nabil und die 65 callen aus den Blinds. Flop und Nabil schiebt mit die letzen 70.000 rein. Nummer 65 callt mit und nach der am Turn und der am River bleiben ihm keine Chips mehr.

Apostolos verdoppelt

von Robbie Quo am 2013-11-04 um 0:09

Mit 155.000 und kann Apostolos Chatzopoulos gegen von Klaus Harder direkt danach verdoppeln. Das Board bringt nur kleine Karten und so bleibt er noch im Rennen um den Titel

Ups, ich hab nichts

von Robbie Quo am 2013-11-04 um 0:05

Nach dem Deal spielt es sich etwas lockerer, dachte auch Apostolos Chatzopoulos. Preflop das Raise auf 40.000 gegen die 65 und wir sehen die von der 65 mit 65.000 angespielt werden. Apostolos geht All-in, snap call von der 65 mit den roten Assen und Apostolos zeigt nur
Turn und River bringen 231.000 zur 65 und Apostolos ist short

Level 18

von Robbie Quo am 2013-11-03 um 23:59

Mit 4 Spielern geht es in Level 18 bei Blinds 10000/20000-2000

Pause

von Robbie Quo am 2013-11-03 um 23:52

Nochmal 5 Minuten Pause

Platz 5 Samir Hadj Nacer

von Robbie Quo am 2013-11-03 um 23:51

Samir Hadj Nacer geht als erster nach dem Deal auf Platz 5 für €18.758

Gegen Klaus Harder geht es mit der 4-bet Preflop zum All-in. Klaus mit Pocket 10s gegen Samir der mit unterwegs ist. Das Board und zu viert geht es in eine weitere Pause

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen