Baden-Württembergische Meisterschaft 2010



Sieg für Sascha Guidieri

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 22:52

Pasquale Acquistapace callt im SB. Am Flop spielt Sascha Guidieri 30k, Pasquale callt. Turn wird gecheckt. Am River spielt Sascha 70k, Pasquale raist auf 70k, Sascha geht all-in und Pasquale callt mit . Das ist aber nicht genug – Sascha zeigt und gewinnt damit die zweite BW Meisterschaft.


1. Sascha Guidieri 25.230 €
2. Pasquale Acquistapace 18.270 €
3. Damir Abaza 13.050 €
4. Mladen Pavlic 9.220 €
5. Sergio Corsano 6.790 €
6. Flavio Decataldo 5.220 €
7. Marc Göschel 3.910 €
8. Vito Branciforte 2.870 €
9. Thibault Klinghammer 2.440 €

Weiter geht’s

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 22:48

Die Blinds sind 8k/16k, Ante 2k und weiter geht’s.

Kurze Pause

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 22:40

Sascha Guidieri 926.000
Pasquale Acquistapace 411.000

Double up für Pasquale

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 22:35

Am board hat Pasquale schon rund die Hälfte seines Stacks im Pot und geht für weitere 157k all-in. Sascha callt, muckt aber, als Pasquale für zwei Paar zeigt. Damit ist das Heads-up fast schon ausgeglichen und es könnte ein Weilchen dauern.

Heads-up

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 22:24

Mit ist Damir Abaza all-in, Sascha Guidieri callt mit . Am Board :10s. und Damir muss Platz 3 für € 13050 nehmen.

Monster Double up

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 22:19

Sascha Guidieri limpt am Button, Pasquale zahlt im SB nach und Damir Abaza raist im BB, worauf Sascha sofort mit über 400k all-in geht. Pasquale foldet, Damir fragt noch „Hast ein Pocket?“ und callt mit die über 400k. Sascha zeigt . Am Board und Sascha verdoppelt zum Chiplead.

Verhärtete Fronten

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 22:07

Der geplatzte Deal hat das Spiel nicht angeheizt. Es wird noch mehr Stahlbeton gespielt als vorher.

Kein Deal

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 21:47

Es gibt keinen Deal und weiter geht’s zu dritt.

Kurze Unterbrechung

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 21:40

Es gibt kurze Beratungen wegen einem Deal.

Aus für Mladen

von Pokerfirma Redaktion am 2010-11-07 um 21:38

Short pusht Mladen Pavlic in der nächsten Hand mit , Damir callt mit . Am Board und Mladen verabschiedet sich mit Platz 4 für € 9220.

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen