€ 2000 No Limit Hold’em 28.02.2009

Dragan eliminiert Rajala

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 1:34

Dragan Galic pusht mit , Christian Rajala callt all-in mit . Das Board bringt und Rajala geht.

Auch Drago ist raus

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 1:30

Drago Timarac pusht mit , ein Spieler callt mit . Der Flop bringt gleich die , keine Veränderung mehr und Drago muss mit Platz 48 gehen.

Frank Blümlein geht

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 1:27

Frank Blümlein ist seine restlichen Chips losgeworden und verabschiedet sich.

Aus für Bruno

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 1:21

Bruno Stefanelli pusht mit und wird von gecallt. Das Board bringt und Bruno hat Feierabend. Noch 49 Spieler im Turnier.

Bobbi G. verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 1:18

Bobbi G. pusht mit , ein Spieler callt mit . Das Board bringt und Bobbi G. verdoppelt.

Pech für Frank Blümlein

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 1:15

Frank Blümlein hält die Asse, sein Gegner Pocket 10s. Am Flop kommt die , sein Gegner macht nur doppelten Raise und Frank geht all-in. Instant-Call und keine weitere Hilfe für Frank. Er ist noch dabei, aber sehr short.

Dragan Galic verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 1:11

Dragan Galic pusht mit , Christian Rajala callt mit . Das Board bringt und Dragan verdoppelt.

Aus für Olli Frackmann

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 1:04

Im Battle um die Blinds gewinnt Severin Walser mit auf einem Board von gegen Olli Frackmann, dem nur wenige Chips bleiben. Die wandern in der nächsten Hand in die Mitte und mit gegen muss er sich verabschieden.

Wir sind in Level 10, die Blinds sind 800/1600, Ante 200, noch 52 Spieler.

Auch Frank D. muss gehen

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 0:52

Ein Spieler raist, Frank D. pusht am Button mit . Sein Gegner zeigt und trifft am Board zwei Paar. Noch 54 Spieler.

Aus für Ye

von Pokerfirma Redaktion am 1. März 2009 um 0:33

Ye pusht mit , sein Gegner hält . Das Board bringt und Ye geht mit Platz 59.