€ 1000 No Limit Hold’em 25.02.2010

Galerie

Sieg für Constantin Meyer

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 18:50

Constantin Meyer zahlt im SB nach, Eric Friedmann raist im BB und Constantin geht all-in. Sofort callt Eric mit :Ah: :5c: , Constantin zeigt :Qc: :3c: . Der Flop :Jc: :3s: :8h: bringt das Paar für Constantin, Turn :3d: das uneinholbare Set, der River bringt noch die :5s: . Constantin Meyer gewinnt damit das € 1000 No Limit Hold’em und € 43550.


1. Constantin Meyer D €           43.550
2. Eric Friedmann CH €           30.900
3. Michael Keiner D €           21.690
4. Drazen Hadur D €           15.780
5. Thomas Bertilsson SWE €           11.670
6. Jochen Theisen D €             8.465
7. Christian Cipolletta I €             5.750
8. Hansi Suppan A €             4.110
9. Yves Boschetti CH €             3.205
10. Fritz Hochfilzer A €             2.465
11. Jörg Scholz D €             1.970
12. Petros Uyanik D €             1.970
13. Michael Back CH €             1.970
14. Sigi Stockinger A €             1.645
15. Wasi Akhund A €             1.645
16. Claudio Piceci I €             1.645
17. Robert Bauer D €             1.480
18. Johann Schinharl D €             1.480
19. Daniel Nicu RO €             1.480
20. Vladimir Capic BIH €             1.480

Aus für Michael Keiner

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 18:40

Michael Keiner raist 60k, Constantin Meyer geht mit :Ac: :Qs: all-in, Michael callt mit :Ah: :10s: all-in. Am Board :Kc: :3s: :2s: :6d: :4h: , Michael nimmt Platz 3 und € 21690.
Im Heads-up sitzen sich Eric Friedmann und Constantin Meyer gegenüber.

Ruhig

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 18:36

Erstmals ist es am Final Table wirklich ruhig geworden. Die drei belauern sich und keiner riskiert etwas.

Double up für Eric

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 18:26

Eric Friedmann geht am Button all-in, Michael Keiner überlegt lange und callt im SB mit :6s: :6c: . Eric hält :Ad: :7c: . Am Board :7h: :Qs: :8c: :3h: :Kc: und Eric verdoppelt auf fast 500k.

Constantin weiter im Glück

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 18:18

Constantin Meyer raist am Button mit :Ad: :9s: , Drazen Hadur geht im SB mit :As: :Qh: all-in. Constantin zahlt nach, am Board :9c: :8s: :Kc: :Jd: :3d: und Drazen muss Platz 4 und € 15780 nehmen.

Aus für Thomas

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 18:07

Michael Keiner raist am Button auf 32k, Thomas Bertilsson schmeißt seine letzten 13k zum BB und zeigt :3c: :4s: . Michael hält :9c: :8d: . Am Board :Kd: :9d: :2h: :Kh: :Kc: und Thomas nimmt Platz 5 und € 11.670.

Weiter geht’s

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 17:54

Die Blinds sind 8k/16k, Ante 2k, noch 5 Spieler, alle haben € 11670 sicher.

Pause

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 17:44

Mit nur noch 5 Spielern geht es in die erste Pause nach zwei Levels.
Constantin Meyer 784.000
Thomas Bertilsson 159.000
Drazen Hadur 183.000
Eric Friedmann 166.000
Michael Keiner 441.000

Was neues – ein Double up

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 17:36

Drazen Hadur ist mit :Kh: :Kc: all-in, Thomas Bertilsson hält :Kd: :Qh: . Am Board :Js: :2s: :9h: :3s: :2h: , die Könige halten und Drazen verdoppelt.

Keine Könige und auch keine Asse

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-26 um 17:29

Jochen Theisen schiebt mit :Ah: :4s: all-in, Michael Keiner callt im SB mit :Ac: :10s: . Am Board :Ad: :5d: :7d: :Kc: :9s: und Jochen nimmt Platz 6 und € 8465.

12,112FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen