€ 600 Knockout Bounty

Galerie

Sieg für Angelo

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 3:25

In der letzten Hand findet Angelo Angelis , Joachim Hempler hält . Am Board und damit gewinnt Angelo Angelis das € 600 Knockout Bounty.

no images were found


1. Angelo Angelis D 20.530
2. Joachim Hempler D 14.590
3. Julian Herold D 10.225
4. Ben van der Meij NL 7.520
5. Jörg Scholz D 5.560
6. Wolfgang Schweidler A 3.990
7. Reinhold Dona FL 2.710
8. Xhavit Berisha CH 1.955
9. Raphael Rohrer FL 1.505
10. Michael Allgäuer A 1.200
11. Marco Meloni D 980
12. Michael Keiner D 980
13. Rainer Rapp A 980
14. Yves Boschetti CH 825
15. Karl Frauendorfer A 825
16. Christian Cipolletta I 825

Aus für Julian

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 3:13

Julian verliert mit gegen von Joachim Hempler, der die im Board trifft. Platz 3 und € 10.225 für Julian.

Julian verdreifacht

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 3:10

allerdings nur auf 3k. Er gewinnt mit auf einem Board von die Antes und darf die 3k für die nächste Ante setzen.

Vom Chipleader zum Shorty und umgekehrt

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 3:05

Angelo Angelis ist mit all-in, Joachim Hempler mit und Julian Herold mit . Am Board . Angelo verdreifacht, Joachim verdoppelt seinen Rest und Julian bleibt als Ultra-Shorty mit 1k übrig.

Neue Blinds

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 2:54

Die Blinds steigen wieder einmal, wir sind bei 15k/30k, Ante 4k.

Double up für Angelo

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 2:51

Angelo Angelis ist mit gegen von Joachim Hempler all-in. Am Board und Angelo verdoppelt.

Aus für Ben

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 2:47

Ben van der Meij ist mit 105k all-in, Joachim Hempler und Julian Herold callen. Der Flop wird gecheckt, am Turn spielt Julian 100k und Joachim foldet. Julian zeigt für das Set, Ben . River und Ben verabschiedet sich mit Platz 4 und € 7520.

Split

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 2:41

Angelo Angelis schiebt mit 139k all-in, Julian Herold callt und zeigt , Angelo dreht um. Am Board und die beiden teilen den Pot.

Kein Double up für Jörg

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 2:35

Jörg Scholz ist dieses Mal mit all-in, Joachim Hempler callt mit . Am Board und Jörg geht mit Platz 5 und € 5.560.

Double up für Ben

von Pokerfirma Redaktion am 2010-02-22 um 2:30

Ben van der Meij geht UTG mit für 86k all-in, Julian Herold callt im SB mit . Am Board und Ben verdoppelt.

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen