€ 2.000 NLH Main Event – Tag 2 – 10.05.2014

Cecil geht auch

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 18:37

Letztes Jahr war Cecil Lawrence der Bubble Boy, dieses Mal erwischt es ihn auch kurz vorm Geld. Mit tritt er gegen die Queens von Andreas Fluri an, am Turn die und Cecil nimmt Platz 25.

Ein bisschen Action

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 18:35

Milan Joksic ist ausgeschieden, auch Olli Muukkonen hat sich verabschiedet, dafür konnte Michael Tabarelli etwas über 100k mit gegen die Pocket 10s von Erich Friedl verdoppeln.

Drei Tische

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 18:28

Bernhard Winz läuft mit Queens gegen die Kings von Nino Murati, der Flop macht es noch spannend, aber Turn und Bernhard muss gehen

27 Spieler an drei Tischen.

Auch Cecil darf

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 18:21

Am Flop checkt Andrea Tammer, Jerry spielt 25k und Cecil Lawrence geht für 40k all-in. Andrea foldet, aber Jerry callt mit , Cecil zeigt . Turn , River und Cecil kann verdoppeln.

Ken ist der nächste

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 18:10

mit Pocket 9s scheitert Ken an Oliver Bösch mit , da dieser am Board den Flush trifft – 28 Spieler

Böses Aus für Oliver

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 18:08

Am Turn ist der Pot schon riesig und Oliver mit gegen von Erich Friedl all-lin. River …..Oliver muss gehen und Erich dürfte damit fast gleichauf mit Chipleader Julian Stuer sein.

Dani verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 17:47

Mit Aces vs. Queens von Erich Friedl kann Dani Studer verdoppeln

Josef verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 17:45

Mit Set Aces gegen Set 5s kann Josef Kogler auf über 300k verdoppeln, Jerry ist ein wenig genervt

Wir spielen weiter

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 17:43

Die Blinds sind 2500/5000, Ante 500 – weiter geht’s

SOSA Live 7.1

von Pokerfirma Redaktion am 2014-05-10 um 17:35