€ 300 No Limit Hold’em 24.08.2010

Galerie

Schluss für heute

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 3:11

Wir haben einen Deal und damit ist das € 300 No Limit Hold’em Freezeout entschieden. Raffael gewinnt vor Josef Findl.

1. Raffael €           8.760
2. Josef Findl €           6.340
3. Markus Bainschab €           4.530
4. Sigi Rath €           3.200
5. Desiree Frey €           2.360
6. Claude Ludwig €           1.720
7. Christian Eisenstein €           1.180
8. Robert Costea €               850
9. Matthias Kurtz €               660
10. Wilfried Pollinger €               610

Pause

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 3:01

Raffael 495.000
Markus Bainschab 218.000
Josef Findl 221.000
Sigi Rath 108.000

Doppelschlag von Raffael

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 2:47

Desiree Frey raist auf 30k, Raffael reraist auf 80k, Claude Ludwig geht mit 65k all-in, Desiree callt mit all-in, Raffael zeigt , Claude . Das Board verändert nichts und Raffael schickt beide nach Hause. Desiree nimmt Platz 5, Claude Platz 6.


Aus für Christian

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 2:41

Short setzt Christian Eisenstein auf , Josef Findl callt mit . Am Board und Christian nimmt Platz 7 für € 1180.

Und nochmal Sigi

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 2:35

In der nächsten Hand ist Christian Eisenstein wieder all-in, Sigi Rath wacht im SB mit den Assen auf und callt all-in, Christian hält . Am Board und Sigi verdoppelt wieder.

Sigi verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 2:32

Christian Eisenstein geht mit 98k all-in, Sigi Rath callt im BB mit all-in, Christian zeigt . Am Board und Sigi verdoppelt.

Neue Blinds

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 2:28

Nachdem Level 14 wiederholt wurde, steigen jetzt aber die Blinds auf 6k/12k, Ante 1k. Nach diesem Level gibt es wieder eine kurze Pause.

Platz 8 für Robert

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 2:20

Am Button schiebt Robert Costea mit 32k all-in, Markus Bainschab callt im SB mit :Kd. , Robert zeigt . Am Board :Jd. und Robert verabschiedet sich mit Platz 8 für € 850.

Aus für Matthias

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 2:08

Matthias Kurtz ist short all-in, die Blinds checken das Board durch, Markus Bainschab zeigt und Matthias verabschiedet sich mit Platz 9 für € 660.

Monsterpot für Raffael

von Pokerfirma Redaktion am 2010-08-25 um 2:06

Matthias Kurtz hat sein Stack wieder mühsam über Average ausgebaut, aber mit verliert er fast alles wieder gegen die Asse von Raffael, am Board . Raffael stapelt rund 260k vor sich.

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen