€ 2000 No Limit Hold’em 16.04.2011

Galerie

Redraw

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 3:29

Zwanzig Spiler sind übrig, Harry Casagrande ist Chipleader. Um 15 Uhr geht es ins Finale!

Vorname Name w2d Nat Chipcount Tisch Platz
Harry Casagrande w2d A 137.600 3 4
Markus Golser A 137.300 2 8
Philipp Gsöllpointner A 120.600 3 10
Roman Pumpernick A 113.300 2 5
Florian Oberauer A 112.600 2 9
Roman Taferner A 102.300 3 7
Gerhard Bauer D 98.300 3 1
Erich Kollmann A 81.100 2 10
Max Bracht D 75.500 3 3
Michael Friedl D 72.200 2 7
Christoph Dröscher w2d A 61.000 2 1
Mario Hübel A 58.400 2 4
Seung Song KOR 53.300 2 2
Andreas Dygruber A 47.800 3 9
Josef Friedl D 47.400 3 8
Martin Nachtigal w2d A 42.100 3 6
Matthias Habernig w2d A 40.400 2 3
Manfred Scherzer A 35.800 2 6
Stefan Daglinger w2d A 17.200 3 2
Benno Jobst D 13.500 3 5

Josef verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 3:10

Mit Pocket 7s kann Josef Friedl gegen Harry Casagrande mit Pocke 5s verdoppeln, am Board :10x: :9x: :Kx :4x: :10x: .

Schluss für heute – Chipcounts und Redraw in Kürze!

Benno verliert

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 3:03

Benno Jobst pusht im SB mit Jacks nach einem Raise von Florian Oberauer. Der callt mit den Assen und verdoppelt.

Harry in Fahrt

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 2:59

Harry Casagrande eliminiert mit seinen Queens Johann Prechtl, der mit :9x: :7x: gepusht hat.

Wir haben 20 Spieler an zwei Tischen – und noch 8 Minuten.

Aus für Philipp

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 2:55

Harry Casagrande raist 6k, Philipp Hofbauer geht am Button für 21900 all-in. Harry callt mit :Ax: :Qx: , Philipp Pocket 7s. Am Board :10d: :2d: :8d::Qh: :Jh: und Philipp nimmt Platz 22.

Schön muss man nicht sein

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 2:47

Glück muss man haben, meint Harry Casagrande. Er duelliert sich im BB mit SB Ahmet Yener. Am Flop :4h: :5c: :3c: spielt Ahmet 5k, Harry geht all-in. Ahmet überlegt und callt mit :10d: :4d: ,Harry hält :2d: :2s: .Turn :6d: , River :8s: und Harry verdoppelt.

Hans geht

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 2:38

Roman Taferner raist, Hans Fest geht mit :Js: :9d: all-in, Roman callt mit :Kh: :Kc: . Am Board :Qs: :2c: :8s: :Ac: :Qd: und Hans nimmt Platz 24.

Johann ist der nächste

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 2:33

Johann Schachinger verliert mit :Ax: :4x: gegen die Pocket 3s von Roman Taferner und damit sind es noch 24 Spieler im Turnier.

Noch 25

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 2:30

Leonhart Krackl belegt Platz 26.

Aus für Quirin

von Pokerfirma Redaktion am 2011-04-17 um 2:18

Mit Pocket 8s verliert Quirin Zech gegen :Jx: :10x: von Markus Golser fast all seine Chips, weil Markus zwei Paar floppt.Nur wenige Hände später hat Quirin frei und jetzt hat es auch Andreas Schwaiger erwischt.

12,111FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen