€ 500 No Limit Hold’em 12.07.2009

Pause

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-13 um 0:09

Zehn Minuten Pause für die verbliebenen 13 Spieler.

Stefan Kostner 75000
Papadopoulos 99000
Benjamin Spiehs 73000
Stefan Lampichler 19000
Gerhard Kadlec 103000
Wilfried Haselmeyer 146000

Aus für Bongo

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-13 um 0:08

Bongo pusht mit , ein Spieler callt und auch Stefan Kostner. Flop , der erste Caller schiebt mit all-in, Stefan foldet. Turn , River und Bongo nimmt Platz 14 samt € 1030.

Stefan Kostner verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-13 um 0:01

Mit ist Stefan Kostner all-in, sein Gegner callt mit und Stefan verdoppelt.

Platz 15 für Pisarev

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-12 um 23:58

Denis Pisarev tritt mit gegen an. Das Board bringt und Denis nimmt Platz 15 samt € 1.030.

Aus für Klaus Lermig

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-12 um 23:50

Klaus Lermig callt mit all-in, sein Gegner zeigt . Das Board bringt und Klaus nimmt Platz 18.

Stefan Lampichler kann mit gegen von Bongo verdoppeln, als das Board bringt.

Platz 17 geht an Gu Long Shen, Platz 16 an Markus Zirl.

Der nächste

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-12 um 23:43

Bernd Staudacher ist der nächste und damit sind es nur noch 18 Spieler im Turnier.

Noch 19

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-12 um 23:43

Thorsten Heussner geht mit Platz 20 und nimmt als erster Geld mit. Er darf sich über € 930 freuen.

Neues Level

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-12 um 23:39

Die Blinds steigen auf 4k/8k, Ante 1k.

The bubble has burst

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-12 um 23:35

Ein Spieler ist mit 1200 und all-in, zwei Spieler callen und checken das Board durch. Ein Spieler zeigt und damit ist die Bubble geplatzt. Die verbliebenen 20 Spieler werden an 2 Tische zusammengesetzt.

Noch 2 Minuten in Level 14 zu spielen.

Benjamin Spiehs verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 2009-07-12 um 23:29

Am Flop ist Benjamin Spiehs mit all-in, sein Gegner zeigt . Turn , River und Benjamin verdoppelt.

Es sind noch 21 Spieler und damit wird Hand by Hand gespielt. Der Bubble Boy bekommt ein € 500 Ticket entweder für die CAPT Graz oder bei der PokerEM in Baden.