€ 300 No Limit Hold’em 14.07.2012

Final Table

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 1:28

Alex Moser muss sich mit Pocket 2s gegen von Christof Aigner geschlagen geben, da dieser am River die Straße trifft. Kurze Pause, dann gibt es die Counts vom Final Table.

Action

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 1:22

Christof Aigner kann mit .Ac: gegen von Guido Garnies verdoppeln, am Board . Manfred Mairvonngrasspeinten schafft es nicht, er scheitert mit an Pocket 8s und nimmt Platz 12. Gleich danach geht Guido Garnies und damit sind es noch 11 Spieler.

und gleich der nächste

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 1:18

Wieder schlägt Thomas Schuster zu. Hermann Pippan ist mit gegen von Thomas all-in und muss sich verabschieden. – 13 Spieler und neue Blinds 8k/16k, Ante 2k.

Nice Pot

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 1:12

Cristinel Sanyu raist auf 32k, Thomas Schuster geht m SB für 140k all-in, Cristinel callt mit , Thomas zeigt . Das Board und Thomas verdoppelt, Cristiniel bleibt short sitzen …. und verabschiedet sich in der nächsten Hand mit Platz 15 für € 810.

Zwei Double-ups

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 1:04

Zuerst verdoppelt AichheK mit Runner-Runner Straße, und dann auch noch mit Queens gegen , wobei er noch den Flush trifft.

Rudolf geht

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 1:01

Rudolf Teusl ist im BB für 15k all-in, Michael Forster und Gerald Kumpan callen und checken das Board . Michael zeigt , Rudolf und er muss Platz 16 für € 810 nehmen.

Aus für Ronald

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 0:48

Ronald Trinker ist mit nur noch 5k all-in. Am Flop spielt Cristinel Sanyu 31k und die anderen folden. Ronald zeigt , Cristinel . Turn , River und Ronald nimmt Platz 17 für € 670.

Die Blinds steigen auf 6k/12k, Ante 1k.

Und gleich der nächste

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 0:34

Artemio Ronchetti muss sich gleich nach Thomas Hofmann verabschieden und damit sind es noch 17 Spieler.

In the money

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 0:27

Thomas Hofmann geht nach einem Raise von Hermann Pippan mit all-in, Hermann callt mit . Das Board und Thomas Hofmann ist der Bubble Boy.

Split

von Pokerfirma Redaktion am 2012-07-15 um 0:25

Philipp Essl schiebt nach einem Raise von Cristinel Sanyu all-in. Der überlegt lange und callt mit , Philipp zeigt . Das Board und die beiden teilen.

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen