DPM Tag 1A – 07.11.2013

Galerie

Chipcounts

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 3:15

23 Spieler haben es durch den ersten Starttag geschafft

Dennis Wilke 177.900
Nili 135.100
Sebo 133.700
Mister X 128.300
Nis Paulsen 125.300
Ralph Viohl 121.800
Dragan Stankovic 106.200
Jan von Halle 94.600
Wilfried Härig 82.300
Oliver Niemann 82.300
Ali Khavand 81.300
Wolfgang Werny 68.200
Franz-Peter Jirousek 53.600
Stephan 48.800
Stephan Klam 46.700
Florian Bach 36.000
Thomas Schöttler 35.200
Marin Karajan 33.700
Guido Lehmann 30.600
Stefan Kolossow 27.300
Walter Beckmann 20.500
Felix Jehnichen 20.300
Mario Puccini 17.800

Schluss für heute

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 3:05

Level 10 ist zu Ende und damit auch Tag 1A der DPM. Es geht nun ans Chips zählen, die Counts folgen. Für die 23 Spieler geht es am Samstag um 15 Uhr weiter, denn morgen ABend um 18 Uhr folgt Tag 1B.

Doch noch ein Double-up

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 3:01

Für 13k ist Stefan Kolossow mit :Qh: :Jc: gegen :10c: :4s: von Marine Karajan im BB all-in, das Board :Qd: :4c: :Js: :6d: :5s: und Stefan kann verdoppeln.

Einer geht, einer nicht

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 2:57

Jetzt hat es Bruno doch noch erwischt, er gibt seine Chips an Jan von Halle ab, der mit :Jh: :9h: zwei Paar am Board trifft.

Am Nebentisch ist Stefan Kolossow für seine 10k mit :Ks. :3h: gegen Olli Niemann mit :Kc: :10d: all-in, das Board :4h: :5s: :Qs: :5h: :Qh: und die beiden teilen.

Gewusst wann

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 2:55

Am Turn :4s: :8h: :7d: :Qd: ist Wolfgang Werny mit :10d: :9d: für 25.400 all-in, Stefan Kolossow callt mit :As: :Qh: . Der River :Jd: bringt den Double-up für Wolfgang und Stefan bleiben nur ein paar Chips (unter 10k) übrig.

und gleich nochmal

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 2:37

Mr. X raist auf 3200, Bruno Friedensstab callt. Am Flop :5h: :8d: :Ad: check-callt Mr.X das All-in für 15k, er hält :Ac: :7s. , Bruno :As: :Qc: . Turn :9d: , River :4s: und für Bruno gibt es erneut einen Verdoppler.

Bruno verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 2:33

Sebo raist auf 3100, Ralph Viohl callt, Felix Jehnichen geht für 27k all-in, Bruno Friedensstab callt für 8200 call-in, Sebo und Ralph folden. Ralph zeigt :Ac: :Ks: , Bruno :As: :Qc: . Das Board :4h: :Jh: :8d: :Qs: :6s: und Bruno kann verdoppeln.

Was?

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 2:28

Preflop ist schon ein bisschen was im Pot, am Flop :7s: :5c: :Qh: spielt Olli Niemann 4k, Thomas Stöttler raist auf 8k, Olli macht 22k. Thomas „hast Pocket 5s“ und foldet offen :Ax: :Qx: . Dennis Wilke entkommt ein „Was?“ …Olli bestätigt mit :Ax: :Qx: ;)

Florian Bach dagegen konnte gerade short mit den Jacks gegen Guido Lehmann verdoppeln.

Ich hab ein schlechtes Gefühl

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 2:24

….dann bleibt die Frage, was passiert, wenn Nili ein gutes Gefühl hat. Mit :Qc: :Js: ist Jacen für rund 30k gegen :As: :Ks: von Nili all-in. Jacen meint „wenn ich schon wieder die suited Karten seh“… Nili „ich hab ein schlechtes Gefühl“. Das board :Qh: :Jh: :6c: :2h: :10d: ….. Jacen kann’s nicht glauben, dass seine two pair zerstört wurden…. und Nili meint nur „ich hatte nur ein Flop Gefühl“ …..

Auf in die letzte Runde

von Pokerfirma Redaktion am 2013-11-08 um 2:18

Ein Level liegt noch vor uns, die Blinds 700/1400, Ante 100. 25 Spieler sind es noch, Chipleader sind Nili und Dennis Wilke.

12,112FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen