EPT Dortmund 2009 Finale

Galerie

Sandra Naujoks gewinnt die EPT Dortmund!

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 22:46

Greatest Job ever. Mit tritt Sandra Naujoks gegen von Holger Kanisch an, sie hat ein paar mehr Chips. Das Board bringt und SANDRA NAUJOKS GEWINNT DIE EPT DORTMUND!!!!

Sie ist die erst zweite Frau, die den EPT Titel holt und das auch noch auf heimischen Boden. Nach dem EM-Titel im Oktober 2008 darf sie sich nun über den ersten EPT Titel freuen. Respekt auch für Holger Kanisch, der hier mit viel Pech sich mit Platz 2 begnügen muss.

1. Sandra Naujoks Germany 917.000
2. Holger Kanisch Germany 533.000
3. Marc Gork Germany 307.000
4. Johan Storakers Sweden 237.000
5. Michael McDonald Canada 197.000
6. Luca Pagano Italy 153.000
7. William Thorson Schweden 116.500
8. Cengizcan Ulusu Türkei 83.500
9. Florian Langmann Germany 50.000
10. Waldemar Kopyl Germany 50.000

Augenhöhe

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 22:24

Die beiden sind fast gleich auf, Holger Kanisch liegt knapp 60.000 vor Sandra Naujoks.

Holger verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 22:15

Holger Kanisch ist wieder zurück, zumindest ein bisschen. Er tritt mit gegen von Sandra an. Das Board bringt und Holger steht bei 2.540.000. Sandra hält bei 4.100.000.

Wann schnappt die Mamba zu?

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 22:12

Sandra hält bei einem 5:1 Chiplead gegen Holger Kanisch. Der hat noch knapp 10 BB und wartet auf seine Gelegenheit. Fragt sich nur, wann diese kommt. Momentan wechseln die beiden sich mit unbezahlten All-ins ab.

Aber jetzt schlägt Sandra zu

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 21:56

Am Flop spielt Sandra Naujoks an, Holger raist wieder. Sandra hat die Faxen dicke und pusht all-in. Holger callt sofort und zeigt stolz . Der Stolz wandelt sich in Entsetzen, als er von Sandra sieht. am Turn, am River und Sandra verdoppelt auf über 5.000.000.

Holger zieht davon

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 21:51

Immer wieder bringt Holger Kanisch Sandra Naujoks dazu, den Pot am Flop oder Turn aufzugeben. Mittlerweile hat Holger schon fast eine 2:1 Führung.

Und gleich die erste Hand mit Action

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 21:32

Am Flop raist Holger Sandra, am Turn spielt Sandra nochmal an. Holger foldet und die beiden sind gleich auf.

Heads-up!

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 21:16

Marc Gork pusht letztendlich mit , Holger Kanisch callt mit . Das Board bringt und Marc Gork verabschiedet sich mit Platz 3. Er nimmt offizielle € 307.000 mit.

Holger und Sandra sind im Heads-up. Kurze Pause bevor das Duell beginnt.

Sandra Naujoks: 2.905.000
Holger Kanisch: 3.735.000

Sandra verdoppelt wieder zum Chipleader

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 21:05

Nach einem Raise von Sandra Naujoks pusht Marc Gork all-in. Sandra überlegt und callt mit , Marc zeigt . Das Board bringt und Sandra verdoppelt auf 3.250.000. Marc fällt auf 630.000 zurück.

Sehr strange, dass es fast den Anschein hatte, dass Marc ihr den fast sicheren Titel kumpelhaft abschwatzen möchte. Werden am Pokertisch Freundschaften fürs Leben geschlossen?

Neues Level

von Pokerfirma Redaktion am 2009-03-14 um 20:55

In der letzten Hand kämpfen Holger Kanisch und Marc Gork noch um die Blinds, Holger kann sein BB verteidigen. Die Blinds steigen nun auf 40k/80k, Ante 10k.

Marc Gork 2.442.000
Holger Kanisch 2.393.000
Sandra Naujoks 1.810.000

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen