German Poker Tour Finale – 06.05.2012

Galerie

Endergebnis

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 19:50

Hier das offizielle Endergebnis vom Major Event im RP5

1    12.716 € Anastasios Mastroudis / plus Final Ticket   zur DPM
2    11.716   € „KNUT“
3      7.126   € Jens Nauenburg
4        5.192 € Ferry Vafa
5        3.868 € Marco Biek
6        2.800 € Norbert Luscher
7        1.883 € Dieter Wolf
8        1.374 € Can Goradza
9        1.069 € Daniel Wichmann
10           865 € Sven Zummack
11           764 € Lars Wellmann
12           764 € Thorsten Weigel
13           764 € Timothy Mitchell

Game Over!! Heimsieg!!

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 19:32

Anastasios Mastroudis heißt der Sieger des Major Events der German Poker Tour in Hannover

Mit einer Super Hand ging das Turnier zu Ende.

Am Flop liegt und beide Spieler raisen sich über 3-bet, 4-bet zum All-in.
„KNUT“ zeigt für Top 2 Pair
Anastasios für das Set

Turn 
River

Anastasios covert „KNUT“ um knapp 100.000 und damit steht der Sieger fest

Deal !!

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 19:20

„KNUT“ und Anastasios haben einen Deal gemacht.
Jeder erhält €11.000
Für das Ticket plus €1.000 wird noch gespielt, der Rest geht an die Angestellten

3. Platz / Jens Nauenburg

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 19:16

Es es ging wieder ganz schnell. Jens Nauenburg ist All-in gegen Anastasio Mastroudis
Jens
Anastasios
Board 10d:

Damit erhält Jens Nauenburg €7.126 für Platz 3

Deal or no Deal ?

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 19:08

Die ersten Deal Gespräche wurden geführt.
Es wird aber zunächst weiter gespielt

Blinderhöhung

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 19:01

 

Nächste Blindstufe/40 Minuten  20k/40k
Spieler im Turnier  3 / 115
Average          766.666
Big Stack          1.100.000
Small Stack             400.000

4. Platz / Ferry Vafa

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 18:57

Der Deutsche Meister Ferry Vafa ist ausgeschieden.

„KNUT“ raist auf 68.000 und Ferry geht All-in mit rund 400.000
SNAAAAAPPPPP call von „KNUT“
Ferry
„KNUT“

Board

Das war´s für Ferry, €5.192 nimmt er nimmt zurück nach Bremen

Chipcounts der letzten vier

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 18:51

Nun ist das Tempo deutlich langsamer geworden. Keine Action zur Zeit.
Über einen Deal möchte zur Zeit niemand diskutieren

 

Name Chipcount
„KNUT“ 530000
A. Mastroudis 1000000
Norbert   Luscher busto
Jens   Nauenburg 400000
Marco Biek busto
Sven Zummack busto
Ferry Vaffa 400000
Dieter Wolf busto
Can Goradza busto
Daniel   Wichmann busto

5. Platz / Marco Biek

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 18:26

2 Hände hat Marco Biek gebraucht um aus dem Turnier auszuscheiden.

Zunächst raist er preflop All-in und wird von Ferry Vafa gecallt der etwas weniger Chips hat.
Marco
Ferry
Board

Damit verblieben Marco noch knapp 70.000 die er in der nächsten Hand gegen Anastasios Mastroudis in die Mitte brachte .
Mit liegt er gegen weit hinten. Das Board bringt keine Hilfe und Marco ist draußen.

Platz 5 bedeutet €3.870

Blinderhöhung

von Robbie Quo am 2012-05-06 um 18:17

 

Nächste Blindstufe/40 Minuten  15k/30k
Spieler im Turnier  5 / 115
Average          460.000
Big Stack          880.000
Small Stack             200.000

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen