€ 1600 No Limit Hold’em 1A 22.05.2009

Galerie

Das war’s für heute

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 3:56

Bei 53:03 verbleibenden Minuten in Level 10 wird die Uhr gestoppt, weil der 21. ausgeschieden ist. Daniel Schneider pusht mit im CO, Peyman callt im SB mit . Board ändert nichts und Daniel nimmt Platz 21.

Damit ist der Tag heute beendet. Die Chipcounts für Sonntag:

Peyman 95.900
Ruben Dias Duarte 60.900
Wilhelm Breuer 60.800
Kazimieh 51.900
Demir 40.300
VP 37.600
Rüdiger Weber 34.000
Julian Hasse 28.500
Igor Ilic 24.600
Yilmaz Asci 21.900
Grzegorz Derkowski 21.900
Sebastian Homann 20.500
Alexander Bachmann 20.300
Oliver Pätzel 20.300
Moritz Kranich 19.600
Claus Hornschuch 18.500
Mick Wittig 14.900
Claus Tegtmeier 14.300
Hans Thoms 9.100
Claudia Lüscher 9.000

Noch einer weniger

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 3:43

Willi Breuer gewinnt mit gegen Ralf Reckewitz mit , als das Board bringt und somit sind es nur noch 21 Spieler.

Wieder einer weniger

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 3:41

Peyman callt mit das All-in eines Shortstacks mit . Das Board bringt das Flush und wir sind bei 22 Spielern.

Es gibt nun eine kurze Pause, dann geht es mit den Blinds 600/1200, Ante 100 in das letzte Level.

Double up für Alexander Bachmann

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 3:37

Mit ist Alexander Bachmann nach einem Raise von Moritz Kranich all-in. Moritz callt mit , das Board aber bringt und damit die Straße zurück ins Turnier für Alexander Bachmann.

Ein Double up und einer weniger

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 3:35

Ruben Dias Duarte verdoppelt mit gegen . Am anderen Tisch tritt ein Spieler mit Pocket 6s gegen an. Das Board bringt 4 Pik und wir sind bei 23 Spieler.

Alexander Bachmann verliert gegen die Asse

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 3:15

Alexander Bachmann pusht mit , ein Spieler callt mit all-in. Das Board ändert nichts und sein Gegner doppelt auf. Aktuell gibt es sehr wenig Action, es sieht so aus, als würden wir auch noch Level 10 zu Ende spielen.

Willi hängt Moritz die Asse aus

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 2:52

Willi Breuer ist mit all-in, Moritz Kranich hält die Asse. Das Board aber bringt mit den Drilling für Willi und er verdoppelt.

Weiter geht’s

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 2:46

Die Blinds bleiben auf 400/800, Ante 100. Es werden noch dieses und das nächste Level gespielt oder bei 20 Spielern gestoppt.

Die letzte Pause

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 2:29

Wir gehen in die letzte Pause für heute. Noch 24 Spieler sind im Turnier.

Daniel Schneider 14100
Sebastian Homann 30000
Peyman 76800

Willi Breuer 16200
Moritz Kranich 44900
Alexander Bachmann 12200
Ralf Reckewitz 21000

Mick Wittig 17300
Claudia 14400

Aus für Dominik Nitsche

von Pokerfirma Redaktion am 2009-05-23 um 2:08

Mit pusht Dominik Nitsche für 16k, der Call kommt von den Assen. Keine Hilfe am Board und es sind nur noch 24 Spieler im Turnier.

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen