€ 770 No Limit Hold’em – Tag 3 – 01.02.2014

Chipcounts

von Robbie Quo am 2014-02-02 um 0:38

Fam.Name Vor.Name Country Chipcount
Kapralos Chris GRE      6.100,000
Anzinger Joscha GER      5.100,000
Apmann Adrian GER      4.250,000
Ziegelbecker Oswin AUT      4.100,000
Raschke Tillmann GER      3.700,000
Fux Marcus AUT      2.300,000
Medesan Alain Raoul AUT      2.100,000
P H AUT      1.900,000
Pyzara Kacper POL      1.850,000
Pena Amende Guillermo ESP      1.700,000
Gerga Roland AUT      1.500,000
Pustula Jacek POL      1.370,000
Taubenschuss Thomas AUT      1.300,000
Eder Mario AUT      1.040,000
Cintula Andrej SVK          940,000
Herold Julian GER          780,000
Renato Szabo HUN          250,000

Pause

von Robbie Quo am 2014-02-02 um 0:25

Letzte Pause für heute, in 15 Minuten geht’s weiter

Matt in 2 Zügen

von Robbie Quo am 2014-02-02 um 0:21

Adrian Apmann dreht den Hahn auf und nimmt Ramazan Ramazan aus Finnland aus dem Turnier.

Preflop gehen in der ersten Hand 210.000 in die Mitte und der Flop spielt Adrian 175.000, call. Am Turn check callt Adrian die für 275.000. Am River die und wieder check callt Adrian, diesmal 400.000 vom Finnen. Der zeigt aber Adrian mit ist besser….

In der nächsten Hand, Raise von Ramazan auf 85.000, call von Adrian. Flop und nachdem der Finne 85.000 anspielt raist Adrian auf 205.000 und dann kommt das All-in von Ramazan, call. Der dreht um aber Adrian mit ist vorne. Turn und River bringen und die Chips zu Adrian Apmann.

Damit sind es nur noch 17 Spieler

Luis raus

von Robbie Quo am 2014-02-01 um 23:58

Luis Arroyo hat sich vom TV Tisch verabschiedet. Zunächst waren 4 Spieler in der Hand. Das Board lag als Luis und Joscha Anzinger nur noch dabei sind. Der Pott bei 600.000 und Joscha spielt mit nur 105.000 an, call. Die am River wird jetzt teuer mit 1 Million und der Spanier geht mit All-in, call von Joscha der dann 4.600.000 vor sich hat.

Noch 18 Spieler

Werner hat´s erwischt

von Robbie Quo am 2014-02-01 um 23:47

Alain Medesan doppelt gerade gegen Adrian Apmann auf und raist in der nächsten Hand auf 80.000 und wird von Werner Bindlehner für rund 750.000 All-in gestellt, sofort kommt der call mit gegen Pocket 7s vom Österreicher. Das Board bringt : und damit geht er auf Platz 19

Marcus runter und hoch

von Robbie Quo am 2014-02-01 um 23:36

Marcus Fux gibt erstmal wieder Chips ab nachdem er einen Shorty mit gegen die Kings verliert. Dann holt er sich aber wieder 740.000 beim Griechen Chris Kapralos zurück. Die beiden haben sich jetzt gefunden. Preflop ist Marcus mit All-in, Chris macht mit den call. Board und weiter geht’s

Marcus doppelt auf

von Robbie Quo am 2014-02-01 um 23:22

Nun haben wir auch den richtigen Namen vom Griechen, Chris Kaprolos heisst der gute der jetzt Macus Fux aufdoppelt. Preflop gehen 686.000 von Marcus rein nachdem Chris raist, call. Mit ist Marcus gegen hinten aber das Board kommt und damit ist er wieder im Rennen.

Marcus geht short

von Robbie Quo am 2014-02-01 um 23:07

Chris Haprald nimmt erst mit einem Bluff Marcus Fux über 1 Million an Chips ab, dann kommen die beiden wieder zusammen. Preflop gehen 210.000 rein, Flop und Marcus spielt 180.000, call. Turn und River mit checken beide und der Grieche nimmt den Pott mit Pocket 10s. Markus mit fällt auf 700.000

Level 22

von Robbie Quo am 2014-02-01 um 23:01

Noch 21 Spieler und wir sind in Level 22 bei Blinds 20000-40000 Ante 5000

Michael raus

von Robbie Quo am 2014-02-01 um 22:55

Nun hat es Michael Ebner erwischt. Mit und nur noch 400.000 stellt er rein, Julian Herold findet im BB und im Board erscheint der König. Julian bei 1 Million

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen