MPS Main Event Tag 3 – 09.05.2015

Galerie

Chaim Koifman wird Final Table Bubble Boy!!!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 22:50

Es passierte um ca. 22:20 Uhr da war der Israeli Chaim Koifman pre-flop mit All-In und Chipleader Sami Pulliainen callt mit . Der Dealer dreht um und Chaim musste Platz 10 für €4.200 nehmen.

Sami ohne Showdown zum Chiplead!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 22:31

Der Flop liegt schon mit und Lukasz Owczarz bettet in den 555.000 großen Pot, 310.000. Sami Pulliainen raist auf 800.000 und Lukasz macht den Call. Turn und Sami pusht 1.600.000 All-In mit . Lukasz fold schließlich nach etwas Überlegen . Damit holt sich der Finne diesen Monsterpot ohne Showdown und ist nun klarer Chipleader.

Pot für den Chiplead!!!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 22:04

Aber leider darf ich ihn erst später posten. Im Livestream!!!

Platz 12 ist für Aleksandar Spadijer reserviert!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 21:46

Am TV-Table ist wieder ein Sitz frei geworden. Aleksandar Spadijer (MNE) pusht short mit All-In und Michael Gathy (BEL) callt mit . Auf dem Tisch erscheint und Alexsandar wird 12 für €3.500.

Auf in den nächsten Level!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 21:44

Neue Blinds 25.000/50.000 Ante 5.000 für 75 Minuten.

Der Average beträgt 2.096.000.

Michael Sklenicka rennt in die Asse!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 21:37

Der Tscheche Michael Sklenicka hat das zweifelhafte Vergnügen mit direkt in von Roman Valerstein zu laufen. Auf dem Board von blieb das Wunder für Michael aus und er wird 11ter für €3.500.

Auf Platz 12 ist ein Spieler an TV-Tisch ausgeschieden. Den Post reiche ich nach.

Damit spielen wir jetzt an zwei 5-handed Tischen die Final Table Bubble aus. Der nächste Platz bringt €4.200.

Hier passiert gerade so gut wie Garnichts!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 21:18

Die Spieler sind in der letzten halben Stunde sehr passiv, es gibt nicht viel Action.
Die gute Nachricht ist aber das NN der letzte Deutsche im Turnier seinen Stack auf gut 2.600.000 ausbauen konnte.

Das war´s für Natascha!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 21:03

Leider mussten wir uns kurz nach der Pause von der letzten Frau im Turnier verabschieden. Natascha Siepmann pushte short mit All-In und wurde vom US-Amerikaner Roman Valerstein mit bezahlt. Das Board von brachte ihr keine Hilfe und sie muss sich mit Platz 13 für €2.800 begnügen.
Nun haben alle €3.500 sicher.

Es geht weiter mit Level 22!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 20:30

Die Spieler sind zurück aus der Pause.

Claudio Pagano kurz vor der Pause raus!

von Stefan Hachmeister am 2015-05-09 um 20:01

Kurz vor der Pause musste uns noch der Italiener Claudio Pagano verlassen. Claudio pushte All-In und der Finne Sami Pullianinen callte mit . Der Dealer drehte um und Claudio musste gehen. Platz 14 brachte ihm €2.800 ein.

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen