Mountain Poker Party 2011



Deal

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 4:12

Diie fünf haben sich auf einen Deal geeinigt und damit ist Ahmet Yener der Gewinner des € 1500 Main Events.

 

1. Ahmet Yener D 21.660 €
2. Alex Rettenbacher A 15.960 €
3. Giuseppe Nesci I 11.400 €
4. Bruno Keller  CH 7.980 €
Stefan Kostner A

Aus für Vlado

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 3:44

Alex Rettenmaier raist auf 5.500, Vlado Sevo geht für 47k all-in, Ahmet Yener callt. Alex foldet, Vlado zeigt :10d: :10h: , Ahmet :Ah: :Kh: . Am Board :9h: :2h: :Qs: :3h: :As: und Vlado nimmt Platz 6.

Slowdown

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 3:27

Das Spiel ist mittlerweile sehr langsam und die Action sehr wenig geworden….

Neue Blinds

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 3:14

Die Blinds steigen auf 1200/2400, Ante 300 und weiter gehts.

Double up für Alex

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 3:11

Alex Rettenbacher kann seine 60k mit Jacks gegen :As: :Kd: von Ahmet Yener verdoppeln. Am Board :Jh: :Ks: :10s: :10h: :Qh:

Aus für Franz

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 2:46

Ahmet Yener reraist auf 24k, Franz Orthuber callt. Am Flop :4c: :2c: :Jc: geht Fraz mit :Qc: :10h: all-in, Ahmet calllt mit :9c: :9s: . Am Turn :7s: , River :5s: und Franz nimmt Platz 7.

Chips für Vlado

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 2:26

Auf ein Reraise All-in von Alex Rettenbacher musste Vlado Sevo folden und rund 15k lassen. Jetzt allerdings holt er sich Chips von Ahmet Yener. Preflop raist Vlado auf 5200, Ahmet callt am Button. Der Flop :Ks: :10d: :Qc: wirrd gecheckt, am Turn :Qs: callt Ahmet die 6k. Am River :3c: checkt Vlado, Ahmet spielt 8k, worauf Vlado all-in schiebt. Fold von Ahmet und Chips für Vlado.

Weiter geht’s

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 2:13

Die Blinds ssind 1k/2k, Ante 300 und weiter geht’s mit sieben Spielern.

Alex Rettenbacher A 67500
Franz Orthuber D 74600
Vlado Sevo A 67300
Ahmet Yener D 202000
Bruno Keller CH 56400
Stefan Kostner A 45200
Giuseppe Nesci I 110900

Jetzt kommt ein Ass

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 2:05

Andreas Krause raist auf 5.500, Giuseppe Nesci geht all-in mit :Kh: :Ks:  und Andreas callt mit :Ac: :Qd: all-in. Andreas:  „Jetzt kommt ein Ass, ich spürs“ … Flop :As: :3c: :Jd: , aber :6h: :Kd: auf Turn und River und Andreas verabschiedet sich mit einem „Das hab ich ned gspürt“….

 

Kurze Pause.

Aus für Tanja

von Pokerfirma Redaktion am 2011-10-09 um 1:51

Tanja Keerl ist short mit :7d: :7h: gegen :Qs: :Qh: von Bruno Keller all-in. Am Board :6s::6d: :Kh: :8c: :2d: und Tanja muss sich mit Platz 9 begnügen.

12,112FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen