Nationscup 11.10.2010

Galerie

Team Juha Helppi gewinnt den Nationscup

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-12 um 2:52

Am Button spielt Team Helppi 3200, Team Alioto raist auf 7k, Team Helppi all-in mit :2h: :2d: , Team Italien callt mit :10c: :10d: . Am Board :2s: :9s: :Ad: :As: :7s: und das Team von Juha Helppi gewinnt den Nationscup 2010.

Rang Nation Team Preisgeld
1. FIN Juha Helppi 161.000 €
2. I Dario Alioto 96.600 €
3. IR Pouya Pouya 64.400 €
4. FIN Ilari Tahkokallio 20.000 €
5. D Michael Keiner
6. A Harry Casagrande
7. A Wasi Akhund
8. FIN Seppo Parkkinen
9. A Ivo Donev

Neue Blinds

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-12 um 2:35

Die Blinds sind 800/1600 und weiter geht’s im Heads-up

Pause

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-12 um 2:33

Wir machen eine kurze Pause von 5 Minuten.

I Dario Alioto 41.600
FIN Juha Helppi 49.900

Ausgeglichenes Duell

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-12 um 2:29

Das Duell Finnland gegen Italien ist sehr ausgeglichen und im letzten Level gab es kaum Action.

Neues Level

von Manfred Löffler am 2010-10-12 um 2:03

Es wird nun wieder Potlimit Omaha gespielt und für Italien hat Kapitän Alioto übernommen und für Finnland spielt Kapitän Juha Helppi.

Die Blinds liegen bei 500/1000

Double up

von Manfred Löffler am 2010-10-12 um 2:01

Vor dem Flop erhöhte Team Helppi auf 2500 und Team Italien spielt 7200, worauf Finnland All-in geht und Italien All-in bezahlt.

Finnland :Kc: :Qh:
Italien :As: :7d:

Das Board :2s: :Jc: :4s: :5d: :Jh: und Italien verdoppelt seine 32800 Chips und ist nun Chipleader

Da warens nur noch drei,…. zwei

von Manfred Löffler am 2010-10-12 um 1:37

Preflop kam es zum All-in zwischen den beiden finnischen Teams

Team Tahkokallio hält :5h: :6h:
Team Helppi :4h: :4d:

Board :Qs: :10s: :7s: :Qc: :Qh: und Persien wie Italien freut sich über das Ausscheiden.

Gleich in einer der nächsten Hand verliert Pouya Pouya mit :As: :4d: und Team Helppi bezahlt mit :8h: :9d: . Das Board bringt :2c: :5s: :9h: :4s: :5c: und Team Juha Helppi und Team Italien sitzen sich im Head-up gegenüber.

Chipcounts

von Pokerfirma Redaktion am 2010-10-12 um 1:32

Team Pouya verliert gegen das Team von Dario Alioto gleich nach dem Aus von Team Keiner einen großen Pot und damit sind die Iraner nun die Shortstacks.

Wir haben neue Blinds – 600/1200 und gespielt wird No Limit Hold’em.

I Dario Alioto 21.700
FIN Ilari Tahkokallio 20.000
FIN Juha Helppi 43.400
IR Pouya Pouya 5.600

Im Geld – Aus für Keiner

von Manfred Löffler am 2010-10-12 um 1:27

Die letzten vier Teams sind nun alle im Preisgeld.

In der letzten Potlimit Omaha Hand erhöht Florian Langmann und hat nur mehr sehr wenig Chips dahinter. Toni vom Team Persia setzt ihn All-in und Langmann bezahlt.

Langmann hält :Kh: :7h: :Qh: :Qs:
Toni :Ac: :4s: :Qc: :9c:

Das Board :Ks: :8c: :7c: :4c: :Jd: und damit nimmt Team Keiner Platz fünf.

Big Pot

von Manfred Löffler am 2010-10-12 um 1:10

Der bisher größte Pot wurde soeben ausgespielt. Team Tahkokallio erhöht und Team Juha Helppi spielt Pot von über 6000. Nachdem die Blinds folden spielt Team Thakokallio nochmals Pot und Team Helppi bezahlt

Team Tahkokallio :Ad: :As: :7d: :3h:
Team Helppi: :Js: :Jd: :4d: :6s:

Board :3d: :5c: :7s: :5d: :9h: und Team Helppi verdpppelt mit 16.200 und hat nun den Chiplead übernommen. Team Tahkokallio hat noch immer mehr Chips als Team Keiner.

12,112FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen