€ 1.500 NLH – Finale – 26.07.2015

Galerie

Ergebnis

von Robbie Quo am 2015-07-27 um 0:53

Hier das Ergebnis der Velden Masters:

 

Platz Name Vorname Nation Preisgeld  Deal
1 Scholten Freek Niederlande        32.680 €  28.520 €
2 Hartung Hannes Deutschland        20.420 €  24.580 €
3 Mooney Geoffrey Australien        12.770 €
4 Waltl Andreas austria          9.700 €
5 Izak Muday tuerkei          7.660 €
6 Herrmann Kurt Schweiz          5.720 €
7 Wandel Gerd Deutschland          4.900 €
8 Grabher Markus austria          4.390 €
9 WAAL Deutschland          3.880 €

Game Over! Freek Scholten gewinnt!

von Robbie Quo am 2015-07-27 um 0:48

Das Velden Masters ist entschieden, Freek Scholten aus den Niederlanden setzt sich nach einem Deal im Heads-up durch und gewinnt € 28.520 Siegprämie. Für Hannes hartung als Runner-up gibt es € 24.580 Preisgeld.

In der letzten Hand gehen die Chips mit :Ks: :3s: bei Freek und :As: :6h: bei Hannes in die Mitte. Das Board :4s: :Qs: :Kd :9d: :3c: bringt die Entscheidung.

Level 22

von Robbie Quo am 2015-07-27 um 0:40

Und nochmal hoch die Blinds, 12000/24000 sind jetzt angesagt.

Hannes baut weiter ab

von Robbie Quo am 2015-07-27 um 0:38

Und Hannes ist nun unter 200.000, er braucht ein Double-up….

Pott für Freek

von Robbie Quo am 2015-07-27 um 0:27

300.000 bleiben Hannes noch, großer Pott für Freek mit :Ah: :Kh: auf dem Board :2h: :10s: :8h: :Qh: , Hannes muckt seine Hand

Jetzt doch ein Deal

von Robbie Quo am 2015-07-27 um 0:21

Hannes war in Führung, gab dann wieder etwas ab und dann wurde neu verhandelt und man wurde sich einig.

Hannes Hartung € 24.580
Freek Scholten € 26.520

Um € 2.000 spielen die beiden jetzt noch.

Hannes jetzt vorne

von Robbie Quo am 2015-07-27 um 0:12

Double-up für Hannes Hartung, mit Pocket 3s gegen :Kc: :Jc: kommt das Board :9c: :Ks: :3h: :3d: :10d: für 449.000 für Hannes.

Weiter geht’s

von Robbie Quo am 2015-07-27 um 0:05

Es gab einen Vorschlag zum Deal der nicht angenommen wurde vom Chipleader, weiter geht’s bei 10000/20000 und 30 Minuten Blinds.

Pause/Chipcounts

von Robbie Quo am 2015-07-26 um 23:50

Pause, in 5 Minuten geht’s weiter.

Chipcounts:

Name Vorname Nation Chipcounts Tisch Platz
Scholten Freek Niederlande     1.320.00 FT 5
Hartung Hannes Deutschland     530.000 FT 9

Ergebnis:

Platz Name Vorname Nation Preisgeld
1        32.680 €
2        20.420 €
3 Mooney Geoffrey Australien        12.770 €
4 Waltl Andreas austria          9.700 €
5 Izak Muday tuerkei          7.660 €
6 Herrmann Kurt Schweiz          5.720 €
7 Wandel Gerd Deutschland          4.900 €
8 Grabher Markus austria          4.390 €
9 WAAL Deutschland          3.880 €

Double-up

von Robbie Quo am 2015-07-26 um 23:49

letzte Hand vor der Pause verdoppelt Hannes. Zunächst callt er und Freek macht 50.000, dann ist Hannes All-in, call.

Hannes :7s: :8s:
Freek :As: :9c:

Das Board :10s: :4c: :8d: :5s: :2s:

12,112FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen