€ 500 H.O.R.S.E.

Galerie

Sieg für Matthias Kurtz

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:39

Preflop gehen schon 48k in die Mitte, am Flop :2h: :Jc: :8c: , Pavel 8k, Matthias 16k, Pavel 24k. Turn :7d: , Pavel reraist all-in und zeigt :Ah: :Ac: , Matthias :10h: :8s: . River :9h: und mit der Straight gewinnt Matthias Kurtz das € 500 H.O.R.S.E. Event. Es ist nach dem € 500 NLH bereits das zweite Event, dass der Berliner beim diesjährigen Spring Poker Festival für sich entscheidet.


1. Matthias Kurtz D €          5.480
2. Pavel Gomerov RUS €          3.200
3. Hans Pfister CH €          2.010
4. Peter Gelencser H €          1.180
5. Krzysztof Gluszko PL
6. Peter Hanusch A
7. Helmuth Tauber A
8. Cem Tasalan CH

Matthias wieder on top

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:35

Beim Limit Hold’em trifft Matthias mit :Kh: :3h: am Board :8h: :Qc: :7h: :Jh: :As: den Flush und damit steht Matthias wieder bei rund 180k, Pavel fällt auf rund 70k zurück.

Double up für Pavel

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:24

Mit einem Set 10s kann Pavel Gomerov gegen Matthias verdoppeln und damit ist alles wieder offen.

Matthias übernimmt das Kommando

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:22

Die Stud Runde geht eindeutig an Matthias Kurtz. Pavel Gomerov gibt mit :5s: :7d: :4d: :10c: gegen Matthias :10s: :6c: :8c: :7c: wieder auf und damit bleiben Pavel noch 64k.

Führung für Matthias

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:14

Auch die nächsten beiden Hände gehen an Matthias und damit hat er ganz knapp die Führung übernommen.

Matthias holt auf

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:11

Beim Razz spielt Matthias Kurtz mit :10d: :2d: :4h: :9c: auf jeder Straße, Pavel zahlt mit :As: :Qc: :3d: , foldet aber mit der :Qc: auf der 5th Street. Damit hat Matthias wieder rund 100k vor sich stehen.

Split

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:03

Am Board :9c: :7h: :10c: :Ah: :6c: , Mathias zeigt 8-6-K-Q für die Straight, aber Pavel 2-4-K-10 für das Low und die beiden teilen den Pot.

Neue Blinds

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:00

Die Blinds steigen auf 4k/8k, Limit 8k/16k, Ante und Forced Bet 2k.

Double up für Matthias

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-14 um 23:59

Beim Omaha8 ist Matthias mit :Jd: :3c: :10s: :2s: preflop schon all-in, Pavel hält :4s: :5d: :Ac: :9c: . Am Board :Kh: :9h: :7c: :10c: :Qs: und Matthias verdoppelt.

Asse für Pavel

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-14 um 23:56

Beim Limit Hold’em gibt es von Pavel Gomerov schon preflop ein Reraise. Am Flop :Qd: :8h: :9h: wieder, am Turn :9c: ebenso. Am River :8c: spielt Pavel 12k, die Matthias Kurtz callt. Pavel zeigt :Ah: :Ad: und nimmt sich den Pot. Matthias Kurtz bleiben nur 25k.

12,113FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen