€ 500 H.O.R.S.E.

Galerie

Sieg für Matthias Kurtz

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:39

Preflop gehen schon 48k in die Mitte, am Flop , Pavel 8k, Matthias 16k, Pavel 24k. Turn , Pavel reraist all-in und zeigt , Matthias . River und mit der Straight gewinnt Matthias Kurtz das € 500 H.O.R.S.E. Event. Es ist nach dem € 500 NLH bereits das zweite Event, dass der Berliner beim diesjährigen Spring Poker Festival für sich entscheidet.


1. Matthias Kurtz D €          5.480
2. Pavel Gomerov RUS €          3.200
3. Hans Pfister CH €          2.010
4. Peter Gelencser H €          1.180
5. Krzysztof Gluszko PL
6. Peter Hanusch A
7. Helmuth Tauber A
8. Cem Tasalan CH

Matthias wieder on top

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:35

Beim Limit Hold’em trifft Matthias mit am Board den Flush und damit steht Matthias wieder bei rund 180k, Pavel fällt auf rund 70k zurück.

Double up für Pavel

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:24

Mit einem Set 10s kann Pavel Gomerov gegen Matthias verdoppeln und damit ist alles wieder offen.

Matthias übernimmt das Kommando

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:22

Die Stud Runde geht eindeutig an Matthias Kurtz. Pavel Gomerov gibt mit gegen Matthias wieder auf und damit bleiben Pavel noch 64k.

Führung für Matthias

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:14

Auch die nächsten beiden Hände gehen an Matthias und damit hat er ganz knapp die Führung übernommen.

Matthias holt auf

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:11

Beim Razz spielt Matthias Kurtz mit auf jeder Straße, Pavel zahlt mit , foldet aber mit der auf der 5th Street. Damit hat Matthias wieder rund 100k vor sich stehen.

Split

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:03

Am Board , Mathias zeigt 8-6-K-Q für die Straight, aber Pavel 2-4-K-10 für das Low und die beiden teilen den Pot.

Neue Blinds

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-15 um 0:00

Die Blinds steigen auf 4k/8k, Limit 8k/16k, Ante und Forced Bet 2k.

Double up für Matthias

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-14 um 23:59

Beim Omaha8 ist Matthias mit preflop schon all-in, Pavel hält . Am Board und Matthias verdoppelt.

Asse für Pavel

von Pokerfirma Redaktion am 2010-03-14 um 23:56

Beim Limit Hold’em gibt es von Pavel Gomerov schon preflop ein Reraise. Am Flop wieder, am Turn ebenso. Am River spielt Pavel 12k, die Matthias Kurtz callt. Pavel zeigt und nimmt sich den Pot. Matthias Kurtz bleiben nur 25k.

12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen