Swiss Poker Masters Tag 2 15.08.2009

Bustamente!

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 20:47

David Bustamente nimmt Platz 26 und bekommt CHF 1880, die anderen bekommen bereits CHF 2340.
Pokermaniac Roman Egli… ca 140k.

Aus für Thomas Wolfer

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 20:31

Thomas Wolfer muss Platz 27 nehmen und damit sind es 26 Spieler.
Alessandro ist wieder da und hat an seinem Tisch Platz genommn.

Auch Roland Howald geht

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 20:25

Und Roland Howald geht gleich hinterher, damit sind es 27 Spieler im Turnier.

Und gleich wieder zwei weniger

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 20:23

Kaum begonnen mussten auch schon zwei wieder gehen – Armin Bühler auf Platz 30 und Andreas Devaux auf Platz 29.

Alessandro Morales klagte in der Dinnerbreak über gesundheitliche Probleme und wurde von der Ambulanz mitgenommen. Sein Stack bleibt stehen und wird ausgeblindet.

Weiter geht’s

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 20:18

Die Blinds sind 4000/8000, Ante 500. Noch 30 Spieler im Turnier, bis 9 wird gespielt. Alle haben CHF 1880 sicher.

Dinnerbreak

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 19:36

Mit 30 Spielern geht es in die 45minütige Dinnerbreak.

Marko Ilicic 382000
Recep Yagci 390000
Nicole Schefer 77000
Alessandro Morales 350000
Daniel Walter 265000
Colin 752000
Thomas Wolfer 152000

Michael Lüthi 290000
Marco Orlandi 299000
David Bustamente 87500
Joe Zurzolo 224000

Besnik Lalinovci 630000
Ronny Kaiser 166000
Sandro Rüegg 440000

Drei Tische

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 19:25

Romano Cavatorta muss sich mit Platz 31 verabschieden und damit wird an drei Tische zusammengesetzt. Heute wird bis zum Final Table gespielt.

Noch einer

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 19:22

Peter Beyeler nimmt Platz 32 und es sind noch 5 Minuten bis zur Dinnerbreak.

The next one please

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 19:19

Es folgt Josef Rast und damit sind wir bei 32 Spielern.

Aus für Beat

von Pokerfirma Redaktion am 2009-08-15 um 19:15

Der nächste in der Reihe ist Beat Gubser, er geht mit Platz 34 und nimmt CHF 1640 mit.