WPT Finale 29.03.2011

Galerie

Finale der Highroller

von Pokerfirma Redaktion am 2011-03-30 um 1:50

Final Table Besetzung:

1 Karr McLean 894.000
2 Metaal Govert 535.000
3 Reinkemeier Tobias 487.000
4 Calia Nicolo 169.000
5 Kaiser Ronny 160.000
6 Andrulis Kristijonas 129.000
7 Henke Ramin 112.000
8 Binar Pavel 45.000

Highroller Infos

von Pokerfirma Redaktion am 2011-03-29 um 19:43

Bei den Highrollern sind noch 16 Spieler im Turnier, Tobias Reinkemeier, Sebastian Ruthenberg, Ronny Kaiser, Manig Löser, Marko Neumann, Ronny Kaiser und Florian Langmann sitzen noch.

Sieg für Dmitry Gromov

von Pokerfirma Redaktion am 2011-03-29 um 19:21

In der 4. Hand des Heads-up raist Dmitry Gromov auf 300k, Maksim Kolosov reraist auf 820k, worauf Dmitry mit :As: :10h: all-in geht. Maksim call mit :8c: :8d: all-in. Am Board :Kd: :9h: :10d: :6h: :2d: und Dmitry Gromov gewinnt die WPT Vienna. Er wird mit € 447.840 inklusive $25.000 Ticket für die World Championship im Bellagio belohnt.




1 Gromov Dmitry € 447.840 (inkl. $25.000 Ticket)
2 Kolosov Maksim 241.180 €
3 Ravnsbaek Simon 169.690 €
4 Adinolfi Mario 115.420 €
5 Stroiescu Valentin 83.550 €
6 Noll Maximilian 65.460 €
7 Isaia Alessio 49.100 €
8 Jenisch Markus 36.180 €

Heads-up

von Pokerfirma Redaktion am 2011-03-29 um 19:19

Wir sind im Heads-up, Dmitry Gromov ist vorne und los geht’s mit dem Duell.

Aus für Simon

von Pokerfirma Redaktion am 2011-03-29 um 18:54

Simon Ravensbaek raist auf 200k, Maksim Kolosov will auf mehr raisen, es wird aber auf Stringbet entschieden und er reraist damit nur aauf 350k. Dmitry Gromov callt, Simon überlegt und geht mit :Ah: :Jd: all-in. Maksim foldet :Ac: :Jh: und Dmitry callt mit :6s: :6c: . Am Board :7s: :10d: :2c: :5c: :2s: und Simon Ravensbaek muss sich mit Platz 3 begnügen. Er nimmt € 169.690 mit.

Dmitry holt sich die Führung wieder

von Pokerfirma Redaktion am 2011-03-29 um 18:47

Simon Ravensbaek raist auf 200k, Maksim Kolosov rerist auf 500k und Dmitry Gromov haut im BB mit 1.140k drauf. Seine Gegner folden und Dmitry kann damit die Führung zurückerobern.

Kolosov Maksim 6.880.000
Gromov Dmitry 7.240.000
Ravnsbaek Simon 2.550.000

Leon Groenewoud und Marvin über die WPT in Wien 2011 und anderes

von Robert Werthan am 2011-03-29 um 18:33

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Az2a3SPdGR4[/youtube]

Simon verdoppelt

von Pokerfirma Redaktion am 2011-03-29 um 18:29

Simon Ravnsbaek gehtmit :Ah: :Jc: für 1.520k all-in, Dmitry Gromov callt mit :Js: :10s: . Am Board :4s: :7c: :Qc: 2s: :6d: und Simon kann verdoppeln.

Mario geht hinterher

von Pokerfirma Redaktion am 2011-03-29 um 18:22

Dmitry Gromov raist auf 250k mit :Ah: :Jc: , Mario Adinolfi geht im BB mit :As: :7d: all-in. Dmitry callt die 1.8 Mio mit :8s: :Ad: :9h :6h: :6c: und Mario nimmt Platz 4 für € 115.420.

Aus für Valentin

von Pokerfirma Redaktion am 2011-03-29 um 18:16

Maksim Kolosov raist auf 250k im SB, Valentin Stroiescu reraist im BB mit :Ah: :9h: , behält sich aber 300k zurück. Maxim callt, am Flop :10s: :8c: :6c: gehen diee restlichen Chips von Valentin in die Mitte und Maksim callt mit :Jc: :10c: . Am Turn :2c: , River :8s: und Valentin nimmt Platz 5 für € 83.550.

12,112FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen