Pokerstars


wp booster error:
td_api_base::mark_used_on_page : a component with the ID: thumbnail is not set.

Kurzer Tag 2 bei der EPT Kopenhagen

Mit 262 Spielern war man in Tag 2 bei der PokerStars European Poker Tour (EPT) Kopenhagen gestartet, mit 73 Spielern hat man ihn kurz vor den 64 bezahlten Plätzen beendet. Chipleader ist Michael Tureniec, als bester Deutscher konnte sich Thorsten Schäfer auf Rang 6 hocharbeiten.

EPT Kopenhagen kein gutes Pflaster für die Deutschen

Tag 1B beim DKK 35.000 Main Event der PokerStars European Poker Tour (EPT) brachte 235 Spieler an die Tische und damit sind es insgesamt 449, die in Kopenhagen an den Start gingen. Für die deutschen Spieler war auch der zweite Starttag sehr durchwachsen. PokerStars Pro Florian Langmann und UB Pro Marc Gork schafften es aber in Tag 2.

Spielbank Berlin am Potsdamer Platz: EPT-Vorbereitungen sind angelaufen

Noch 41 Tage sind es und die zweite EPT Berlin wird vom 5. bis zum 10. April 2011 stattfinden. In diesem Jahr werden sowohl Turniere als auch Cashgames komplett in den Räumen der Spielbank stattfinden. Im letzten Jahr hatte man als Turnierlokation noch den Ballsaal im benachbarten Hyatt-Hotel genutzt.

Gelungenes Comeback von Peter Eastgate bei der EPT Kopenhagen

Der erste Starttag der PokerStars European Poker Tour (EPT) in Kopenhagen ist gespielt. 213 Spieler zahlten das Buy-in von DKK 35.000, darunter nur wenige Deutsche. So schlecht es für die deutschsprachigen Spieler an Tag 1A lief, so gelungen war jedoch das Comeback des Weltmeisters aus 2008, Peter Eastgate.

Die Nordic Poker Awards sind vergeben und „Er der fri bar?“

Im Rahmen der EPT Kopenhagen wurden gestern Abend die Nordic Poker Awards, mit relativ wenigen Überraschungen, vergeben. Die Fachpresse aus Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen wählte ihre nordischen Pokerheroen des vergangenen Jahres.

EPT Grand Final findet in Madrid statt

Seit Bekanntgabe der Termine von Season 7 der PokerStars European Poker Tour (EPT) warten alle gespannt auf den Termin und Ort des Grand Final. Heute lüftete PokerStars das Geheimnis. Von 7. bis 12. Mai 2011 wird das große Finale mit dem € 10.000 Main Event im Casino Gran Madrid stattfinden. Zudem wurde das Datum der EPT San Remo mit 27. April bis 3.Mai fixiert.

Kein Deutscher im Finale der IPT Malta

Die Ausgangslage für Tag 3 bei der PokerStars Italian Poker Tour (IPT) in Malta war gut, aber ins Finale schaffte es keiner der verbliebenen Deutschen. Als bester musste sich Dominik Nitsche mit Platz 11 für € 6.900 begnügen. WPT Venedig Sieger Alessio Isaia dagegen geht als Zweiter im Chipcount ins Finale.

In the Money bei der IPT Malta

Nur noch 32 Spieler sind beim € 2.000 No Limit Hold’em Main Event der PokerStars italian Poker Tour (IPT) auf Malta übrig. Donkr Philipp Oehmke hat sich auf Rang 3 vorgearbeitet, Dominik Nitsche liegt auf Platz 7 und auch Philip Bräutigam hat es geschafft. Die Italiener haben die Doppelführung, wobei Alessio Isaia auf Rang 2 liegt.

Philip Bräutigam on Top bei der IPT Malta

Nach einem verhaltenen ersten Starttag beim € 2000 No Limit Hold’em Main Event der PokerStars Italian Poker Tour (IPT) im Portomaso Casino Malta, ging es gestern mit Tag 1B weiter. 156 Spieler wurden es, was insgesamt 237 Teilnehmer ergibt. Als Chipleader beendete Philip Bräutigam den zweiten Starttag, die Gesamtführung aber bleibt Osman Mustanoglu.
12,135FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen