WPT


wp booster error:
td_api_base::mark_used_on_page : a component with the ID: thumbnail is not set.

WPT Legends of Poker – mehr als $2,1 Millionen im Preispool

Am zweiten Starttag des World Poker Tour Stopps im Bicycle Casino traten 375 weitere Spieler an die Tische. Inklusive Re-Entries haben sich so insgesamt 622 Teilnehmer für dieses $3.500 Event der WPT gemeldet. Damit geht es für die 63 erfolgreichsten Spieler um $2.111.690 an Preisgeldern. Auf den Sieger wartet eine halbe Million.

WPT Legends of Poker – Matt Marafioti sorgt für Ärger

Die World Poker Tour ist im legendären Bicycle Casino zu Gast. Das Main Event der Legends of Poker Serie hat einen Buy-in von $3.500 und ist der dritte Tourstopp der WPT Season XI. 247 Spieler nutzten den ersten Spieltag, darunter auch Matt Marafioti und Jon Aguiar, die für reichlich Gesprächsstoff sorgten.

Die WPT National kommt nach Wien

Schon zwei Mal war die World Poker Tour (WPT) mit dem Championship Event zu Gast. Von 12. bis 16. Oktober 2012 gibt es nun die erste WPT National mit einem Buy-In von € 1.000 + 100. PartyPoker ist Sponsor der WPT National Wien und deshalb gibt es hier auch die passenden Satellites.

Anthony Gregg gewinnt die WPT Parx

Der zweite Championship Titel der World Poker Tour (WPT) ist vergeben. Gestern Nacht setzte sich Anthony Gregg beim $3.300 + 200 Main Event der WPT Parx durch und sicherte sich so seinen ersten WPT-Titel samt $416.127.

Stephen Reynolds führt bei der WPT Parx

Das Tempo beim $3.300 Championship Event der World Poker Tour (WPT) Parx bleibt hoch. Im Eilzugstempo war der TV-Final Table besetzt. Tony Gregg brachte seine klare Führung nicht durch den Tag, geht aber als Zweiter hinter Stephen Reynolds an den Final Table.

Tony Gregg führt souverän bei der WPT Parx

16 Spieler sind nach Tag 3 beim $3.300 Championship Event der World Poker Tour (WPT) Parx noch übrig und Tony Gregg hat souverän die Führung übernommen. Er hat mehr als eine Million Chips Vorsprung auf seinen nächsten Verfolger Joseph Wertz, wenn es nun um einen Platz am Final Table geht.

Frankreich – The place to be in September

Im Oktober jagt in Österreich ein Highlight das andere, aber der September gehört eindeutig Frankreich. Eröffnet wird dem Deepstack Open in Paris, dann geht es an die Cote d’Azur zur Partouche Poker Tour. Zurück nach Paris zur WPT Grand Prix de Paris und zum Abschluss wieder nach Cannes zur WSOP Europe.

In the money bei der WPT Parx

Bereits an Tag 2 wurden beim $3.300 + 200 Championship Event der World Poker Tour (WPT) Parx die Geldränge erreicht. Nur noch 47 der 500 Starter sind übrig und alle haben bereits $6.402 sicher. Als Chipleader geht Brent Roberts in den dritten Tag.
CHANNELS
12,054FansGefällt mir
927NachfolgerFolgen
1,703NachfolgerFolgen