Concor Card Casino

4-Way-Deal beendet Progressive Bounty im CCC Salzburg

0

Im Concord Card Casino Salzburg stand gestern wieder ein Progressive Bounty auf dem Programm. Freitag, den 14. Dezember, wurde zum € 37 + 30 NLH Bounty geladen und als Garantie waren € 5.000 im Pot.

Jeder Teilnehmer startet mit einem Bountywert von € 30. Der Wert wurde zu 50% zwischen Gewinner und Verlierer aufgeteilt. Der verbleibende Bountywert des Spielers stieg damit progressiv um 50% an. Los ging es mit 15.000 Chips und Levels von 25 Minuten. Das Re-Entry zu € 30 + 30 brachte auch 15.000 Chips. Danach wurden die Levels auf 20 Minuten verkürzt. Für € 5 gab es zudem noch 5.000 Bonuschips.

Am Start waren 46 Spieler. Mit 24 Re-Entrys ging es um € 2.100 an Bountys und € 2.900 lagen im Preispool. Auf 7 Plätze wurde bezahlt. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu viert. Die finalen vier Spieler gingen mit jeweils € 562 vom Tisch.

Platz Spieler Preisgeld
1 Marian Chelaru € 562
2 Aichriedler, Stefan € 562
3 Harant, Michael € 562
4 Albert Landsfried € 562
5 Hasenknopf, Peter € 216
6 Hofmann, Johann € 135
7 Andreas A. € 100

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT