Concor Card Casino

5-Way Deal beendet das What the Hell Turnier im CCC Linz

0

Am Freitag, den 15. März, stand im CCC Linz wieder das beliebte € 66 „What the Hell“ Turnier auf dem Turnierkalender. Im Preispool waren für die Spieler wie gewohnt € 6.666 garantiert.

Mit 15.000 Chips ging es ins Turnier, ein Rebuy für € 44 brachte weitere 25.000 Chips. Die Blinds stiegen zunächst alle 25 Minuten, nach der Rebuy Phase dann alle 20 Minuten. Gekommen waren diesmal 67 Spieler und 56 Rebuys sorgten für die nötige Action. Die Garantie wurde nicht ganz erreicht, auf 9 Plätze plus Bubble wurde bezahlt. Ein Deal der letzten 5 Spieler brachte die vorzeitige Entscheidung, Gabriel Ischo sicherte sich den Sieg.

Alle Infos zum Pokerangebot der Concord Card Casinos gibt es hier.

Rang Name Preisgeld Deal
1. Ischo Gabriel € 1.705,- € 875,-
2. Böttcher Tom € 1.020,- € 875,-
3. Mayrhofer Konrad € 680,- € 875,-
4. Goller Alexander € 567,- € 800,-
5. Kerschbaumsteiner Hubert € 453,- € 800,-
6. Reisinger Michael € 396,-  
7. Livin Augustin € 340,-  
8. Radinger Kurt € 283,-  
9. Silas Adrian € 226,-  
Bubble Damberger Christian   € 200,-

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT