Concor Card Casino

CCC Bregenz: Deal zu dritt beendet das Mini Deepstack am Freitag

0

Zum Start ins Wochenende wurde gestern, den 12. April, wie an jedem Freitag im Concord Card Casino Bregenz das € 40 + 8 Mini Deepstack gespielt. Bei diesem Turnier sind für die Spieler jede Woche immer € 2.000 im Preispool garantiert.

Gespielt wurde mit 20.000 Chips und alle 20 Minuten wurden die Blinds erhöht. Ein Re-Entry für € 40 war bis zum Ende von Level 5 möglich. Mit 41 Spielern und 11 Re-Entrys wurde die Garantie knapp überboten, 6 Plätze plus Bubble waren bei € 2.080 bezahlt. Zu dritt gab es einen Deal, Mario Mader wurde als Sieger ermittelt.

Alle Infos zum Turnierplan im CCC Bregenz gibt es  unter ccc.co.at.

 

Platz Spieler Preisgeld
1 Mario Mader € 500
2 Andreas Kauffeldt € 500
3 Klaus Gasser € 476
4 Jan Schneider € 207
5 „KingKong“ € 148
6 Stefan David Lang € 89
Bubble Christoph Boner € 60

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT