Concor Card Casino

CCC Bregenz: Heads-up Deal entscheidet Mini Deepstack am Freitag

Zum Start ins Wochenende wurde gestern, den 18. Januar, wie an jedem Freitag im Concord Card Casino Bregenz das € 40 + 8 Mini Deepstack gespielt. Bei diesem Turnier sind für die Spieler jede Woche immer € 2.000 im Preispool garantiert.

Gespielt wurde mit 20.000 Chips und alle 20 Minuten wurden die Blinds erhöht. Ein Re-Entry für € 40 war bis zum Ende von Level 5 möglich. Mit 44 Spielern und 12 Re-Entrys wurde die Garantie recht deutlich überboten, 6 Plätze plus Bubble waren bei € 2.240 bezahlt. Im Heads-up gab es einen Deal, die Preisgelder wurden geteilt und jeder erhielt € 615 Preisgeld.

Alle Infos zum Turnierplan im CCC Bregenz gibt es  unter ccc.co.at.

 

Platz Spieler Preisgeld
1 Sokol Shabani € 615
2 Alfons Miedl € 615
3 Mario Pfanner € 309
4 Seyed Bustan € 234
5 Benjamin Balling € 170
6 Daniel Maucher € 106
Bubble Robin Enss € 80

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments