Concor Card Casino

CCC Bregenz: Johannes Frankenreiter gewinnt nach 4-Way Deal das Poker mit Herz Turnier

0

Am Samstag, den 16. März, stand im Concord Card Casino Bregenz wieder ein € 48 Turnier auf dem Programm. Bei diesem Freezeout waren € 3.000 im Preispool garantiert und zusätzlich wurde unter dem Motto Poker mit Herz, der Charity Aktion von der Concord Gruppe, gespielt.

Unlimited Rebuys und ein Addon jeweils á € 40 waren erlaubt. Los ging es mit 10.000 Chips. Rebuys bringen 10.000 Chips, Addons 20.000 Chips. Jeder Spieler hatte die Möglichkeit, sich zusätzlich zum Buy-in einmalig „Charity Chips“ zu kaufen. 1.000 Chips kosteten € 5, 2.500 Chips € 10.

Mit 46 Spielern war das Turnier diesmal besetzt, weitere 21 Re-Entries und 39 Addons reichten deutlich um die Garantie zu knacken und so wurden € 4.240 ausgespielt. Auf 6 Plätze wurde bezahlt, ein Deal zu viert brachte die Entscheidung. Nach Chipcount sicherte sich Johannes Frankenreiter den Sieg und € 1.045 Preisgeld.

Alle Infos zum Turnierplan im CCC Bregenz gibt es  unter ccc.co.at.

 

Platz Spieler Preisgeld
1 Johannes Frankenreiter € 1.045
2 Reinhold Hefel € 902
3 Sebastian Deiringer € 829
4 Thi Phan Nguyen € 729
5 Heinz Neumann € 322
6 Milan Janzekovic € 201

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT