Concor Card Casino

CCC Bregenz: Philipp Dauner dealt sich zum Sieg beim Poker mit Herz Turnier am Samstag

0

Gestern wurde im Concord Card Casino Bregenz wieder für die gute Sache gepokert. Samstag, den 19. Mai, stand ab 19 Uhr das monatliche € 40 + 8 Turnier auf dem Turnierplan. € 3.000 waren im Preispool garantiert und zusätzlich wurde unter dem Charity Motto „Poker mit Herz“ gespielt.

Unlimited Rebuys und ein Addon jeweils á € 40 waren erlaubt. Los ging es mit 10.000 Chips. Rebuys bringen 10.000 Chips, Addons 20.000 Chips. Jeder Spieler hatte die Möglichkeit, sich zusätzlich zum Buy-in einmalig „Charity Chips“ zu kaufen. 1.000 Chips kosteten € 5, 2.500 Chips € 10.

Mit 43 Spielern war das Turnier besetzt, weitere 14 Re-Entrys und 34 Addons brachten € 3.640 in den Pot und damit waren 6 Plätze bezahlt. Die Bubble wurd enoch mit € 100 entschädigt und im Geld angekommen ging es dann recht schnell. Zu fünft einigte man sich auf einen Deal, Philipp Dauner als Chipleader durfte sich mit € 700 über den größten Anteil vom Preisgeld freuen.

Alle Infos zum Turnierplan im CCC Bregenz gibt es  unter ccc.co.at.

 

Platz Spieler Preisgeld
1 Philipp Dauner € 700
2 Riccardo Amelio € 629
3 Markus Neidlinger € 629
4 Markus Felder € 629
5 Dieter Fink € 600
6 Peter Camponovo € 173
Bubble Vilar Sambad € 100

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT