Concor Card Casino

CCC Bregenz: Reinhold Hefel gewinnt nach einem Heads-Up Deal das 2K Turnier

Wie jeden Donnerstag stand gestern, den 23. Januar auch wieder das 2k Re-Buy Turnier im Concord Card Casino Bregenz an. Das Turnier hatte ein Buy-In von €37 und 20 Teilnehmer sind erschienen. 

Mit Beginn des Turniers erhielten die Spieler ein Startstack von 7.000 Chips. Die Blindlevels dauerten 20 Minuten. Von der unlimited Re-Buy Option wurde 15-mal Gebrauch gemacht. Hier gab es wie zum Start 7.000 Chips. Nach Ende des 5. Blindlevels konnte man mit dem Add-On seinen Stack nochmals aufbessern. 17 Spieler entschieden sich dafür und erhielten 14.000 Chips. 

Der garantierte Preispool konnte dieses Mal nicht überboten werden und wurde auf 6 Plätze verteilt. Mit einem Heads-Up Deal ging das Turnier dann zu Ende. Reinhold Hefel gewinnt das Turnier mit einem Preisgeld von €629.

Den kompletten Turnierplan findet Ihr unter ccc.co.at.

Platzierung Name Preisgeld
1. Reinhold Hefel 629,-
2. Diego Landsteiner 530,-
3. Benjamin Rosenkranz 285,-
4. Lubosch Sterzik 209,-
5. Pascal Inkertt 152,-
6. Simon Lauchenauer 95,-

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments