Concor Card Casino

CCC Bregenz: Teilung zur dritt beim 2k Re-Buy Turnier

0

Im Concord Card Casino Bregenz stand gestern, den 09. Januar wieder das 2k Re-Buy Turnier auf dem Plan. Für ein Buy-In von €37 konnte man um ein garantierten Preispool von €2.000 spielen.

Zu dieser Ausgabe des unlimited Re-Buy Turniers, sind 27 Spieler erschienen. Zum Start gab es 7.000 Chips. Für €30 wurden 12-Re-Buys getätigt. Von dem gebotenen Add-On machten 24 Teilnehmer Gebrauch. Damit blieb der garantierte Preispool von €2.000 bestehen. 

Mit einem Bubble Deal wurde der Kampf um das Preisgeld eröffnet. First Lady erhielt für den 7. Platz €60. Die letzten 3 Spieler einigten sich auf einen Deal zu gleichen Teilen. Andreas Thöni wurde mit dem Chiplead zum Sieger erklärt.

Den kompletten Turnierplan findet Ihr unter ccc.co.at.

Platzierung Name Preisgeld Deal
1. Andreas Thöni 461,-  
2. Guter Otto 461,-  
3. Rene Strassny 461,-  
4. Michael Majoros 209,-  
5. Werner Moskat 152,-  
6. Mr. President 95,-  
7. First Lady Bubble 60,-

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT