Concor Card Casino

CCC Linz: Deal zu dritt entscheidet beim Low Budget High Stack Bounty

Im CCC Linz stand Freitag, den 18. Oktober, ein € 26 NLH Low Budget High Stack Bounty Turnier mit € 1.500 Garantie auf dem Programm. Zusätzlich waren noch 3 Mystery Bounty im Feld versteckt.

Gespielt wurde mit 15.000 Chips und alle 20 Minuten stiegen die Blinds. Ein Re-Entry und Addon waren erlaubt, mit 22 Spielern war das Turnier besetzt. Damit verpasste man die Garantie nur knapp und € 1.500 wurden auf 6 Plätze verteilt plus Bubble verteilt. Die Bounties schnappten sich Jürgen Straßmair und Giardino Maurizio (jeweils € 50 Turniergutschein) und Danijel Kovacic (€ 100 Turniergutschein).

Ein Deal zu dritt beendete den Abend, Maurizio Giardino holte den Sieg und € 450 Preisgeld.

Alle Infos zum Pokerangebot der Concord Card Casinos gibt es hier.

Rang Name Preisgeld Deal
1. Giardino Maurizio € 568,- € 450.-
2. Eder Klaus € 426,- € 389.-
3. Grobauer Rainer € 284,- € 389.-
4. Kerschberger Klaudia € 142,-  
Bubble Straßmair Jürgen   € 50.-

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments