Concor Card Casino

CCC Salzburg: Akil Sahin gewinnt Change the Game nach 3-Way-Deal

0

Jeden Sonntag wird im CCC Salzburg das „Change the Game“ gespielt. Beim dem € 25-Turnier ändert sich jedes Level die Spielart und es wird zwischen No Limit Holdem und Omaha gewechselt.

cccsalzbug-change800Gestern, den 15. Juli, gingen die Spieler wieder mit 10.000 Chips an den Start, weitere 3.000 Bonuschips konnte man für € 5 bekommen. Ein Rebuy für € 10 war pro Level erlaubt und im Preispool waren € 800 garantiert.

Am Start waren diesmal 16 Spieler, mit 22 Rebuys und 10 Addons blieb man in dieser Woche unter der Garantie. Auf der Bubble gab es für Andi A ein Trostpflaster von € 60. Beendet wurde das Turnier durch einen Deal zu Dritt. Als Chipleader sicherte sich Akil Sahin den Sieg und ein Preisgeld von € 300.

Platz Spieler Bubble
1 Sahin, Akil € 300
2 Reiner, Wolfgang € 200
3 Wayne, Bynoe € 200
Bubble Andi A € 60

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT